Forum

⏳ Was lest ihr gerade so?


#161

Doch doch, eine Kapitelüberschrift gab es, jeweils der Name der Person aus deren Perspektive geschrieben wird und der Zeitraum, wobei es innerhalb dessen dann auch noch teilweise Rückblicke gab. Ich kann es glaub ich schlecht beschreiben bzw weiß gar nicht so genau, wieso mich das so durcheinander gebracht hat. Aber ich habe selten bei einem Buch so oft zurück geblättert…
Nachdem ich es nun fertig habe kann ich aber trotzdem sagen, dass es mir gut gefallen hat und auch den Schluss fand ich stimmig.


#162

Ich fange nun mit “I can see U” an.
Leider wurde es ja vom Verlag etwas gespoilert, aber ich freue mich trotzdem drauf! :grimacing:


#163

:smirk: Ich hab es mir mal auf die WuLi gesetzt. Es macht mich doch irgendwie neugierig.


#164

Sag Bescheid, wenn du es tatsächlich liest, ich bin gespannt, was du dazu sagst! :slightly_smiling_face:


#165

:wink:Okidoki…


#166

Hallo Soleil,

Herr der Ringe habe ich noch nicht gelesen . das Du es mit Weihnachten in Verbindung bringst ??
Habe mir gerade vom Mirjam Oldenhave “Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende” gekauft und ganz gespannt was mich da erwartet. Bin noch ein paar Seiten in “the brightest Stars attracted” Anna Todd. Das habe ich mir gekauft weil es ein wunderschönes Cover hat und es mich magisch anzog.


#167

Weil es immer zu Weihnachten im TV kommt :wink:
Bin jetzt mit dem Hank Green durch und beginne mit " Star Wars™ - Canto Bight", das sind mehrere Autoren versammelt, einige kenne ich, andere noch nicht.


#168

oh yes , da bist du aber gut im Fantasy Genre unterwegs.
bin mal gespannt wie es dir gefällt


#169

Ich habe mit “Sicher bist du nie” von K.L. Slater angefangen, ein Mitbringsel von der letzten Buchmesse.


#170

Habe heute mit “Jetzt gehörst du mir” begonnen und bin bis jetzt begeistert! :smiley:


#171

Ich habe heute Morgen “Superhero” von Anthony McCarten begonnen.
Das Buch ist wirklich außergewöhnlich geschrieben, es scheint sich nicht an die Regeln normaler Romanschreibstile zu halten und ich finde es wahnsinnig gut!
Ich bin zwar noch nicht so weit, weil ich nicht so viel Zeit zum Lesen hatte, aber ich glaube es wird mich bis zum Ende hin überzeugen :star_struck:


#172

Ohja, meinen SuB zu minimieren ist auch einer meiner Vorsätze fürs neue Jahr :smile:


#173

Mal sehen ob uns unser Vorsatz gelingt :smile:


#174

Habe mit “Die Stadt der tausend Treppen” von Robert Jackson Bennett angefangen.
Mal ein Ausflug in ein anderes Genre. :grimacing:


#175

Ich lese gerade die Kuba-Verschwörung von Clive Cussler.Das ist sonst auch nicht meine typische Lektüre :grin:


#176

Ich bin mitten in “Nacht über dem Bayou”. Burke kann richtig gut Geschichten erzählen und Atmospähre vermitteln.


#177

Viel Spaß mit dem Buch


#178

Ich lese gerade den 4. Teil der Reihe um den Privatdetektiv Cormoran Strike von Robert Galbraith (J.K. Rowling) " Weißer Tod". Sie konnte nicht nur Harry Potter. Ihre Krimis sind klasse!!


#179

Danke, bin fast fertig und es ist toll!

@miss_marple_64
Ich habe zwar erst ein Buch von J.K.Rowling als Robert Galbraith gelesen, war aber positiv überrascht, dass sie auch so gut Krimis kann!


#180

Ich lese zur Zeit " Helle und der Tote im Tivoli".Der 1. Fall einer neuen Buchreihe von Judith Arendt. Der Name kam mir gleich bekannt vor und dann ist mir eingefallen, dass die Krimis mit der Schöffin Ruth Holländer, die bei Vorablesen vorgestellt wurden auch von ihr stammen. Das Buch liest sich übrigens ganz gut.