Forum

⏳ Was lest ihr gerade so?


#61

Die Suche von Charlotte Link


#62

Der Insasse von Sebastian Fitzek


#63

Ich habe gestern “Die unsichtbare Bibliothek” von Genevieve Cogman angefangen.


#64

Ich habe noch eine große Schachtel voll ungelesener Bücher, aber zur Zeit hat Familie und Weihnachtvorbereitung einfach Vorrang. Wenn die Feiertage vorüber sind, kommen auch wieder meine Bücher zu Ehren.


#65

Ich lese gerade Nele Neuhaus " Muttertag". Als es hier leider nicht geklappt hat mit einem Gewinn, habe ich es für meine Ortsbücherei als Patenbuch gekauft. So haben noch viele Fans was davon:)


#66

Ich habe heute mit Trust von Kylie Scott angefangen und bisher liest es sich ganz gut. :joy:… aber das Cover finde ich ein bisschen “drüber”.


#67

Uhh, was ist denn ein Patenbuch? Das habe ich ja noch nie gehört. Kauft man das selbst und sendet es dann an die Bücherei? :slight_smile:


#68

Die Bücherei erstellt eine Liste mit Titeln, für die man dann die Patenschaft übernehmen kann,sprich man sucht sich ein Buch aus, bezahlt es, sie kaufen es, dann darf man es als Erster lesen und danach haben alle Leser der Bücherei was davon.


#69

Das ist ja eine schöne Idee! :slightly_smiling_face:
Das könnte ich in unserer Bücherei auch mal vorschlagen.


#70

Ahh, tolle Sache! :slight_smile:


#71

Das klingt ja toll :blush: darf ich das so verstehen, dass du das Buch gekauft hast und nach dem Lesen der Bücherei spendest?


#72

Vergiss meinen vorherigen Post :shushing_face::wink:
Ist aber eine tolle Idee. Das Budget ist immer klein


#73

Ich versuche gerade einigermaßen in Weihnachtsstimmung zu kommen und lese "Weihnachten in der Pfeffergasse"von Sarah Bosse :christmas_tree:


#74

Eine tolle Idee! Wo lebst du denn?


#75

Ja, ich finde auch, dass das eine tolle Idee unserer Bücherei ist. Das wird schon über 10 Jahre einmal im Jahr gemacht (natürlich geht es auf Wunsch auch jederzeit im Laufe des Jahres- besonders beliebt für Neuerscheinungen dann sehr zeitnah). Die Aktion wird gut angenommen und es werden jedes Jahr mehr Paten nicht nur für Belletristik, auch für Sachbücher oder Kinder-und Jugendbücher, manchmal sogar ein Jahresabo für eine Zeitschrift.


#76

Mir fehlt nur noch „Save US“…Bin schon sehr gespannt, wie es endet!:blush:


#77

Ich lese zur Zeit das Bluthaus von Romy Fölck. Der 2. Kriminalroman nach Totenweg. Diese Bücher gefallen mir sehr gut.


#78

Mich haut es nicht um. Höre es gerade als Hörbuch. Finde ich aber etwas besser als den zweiten teil. Der war echt langweilig.


#79

“Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt” von Jörg Maurer. :slight_smile:


#80

Genau richtig zu Weihnachten :christmas_tree: Für mich der beste Jennerwein :snowman: