Vorablesen-Kinder gesucht!


#81

Das ist ja toll, ich hab auch zwei Neugierige zuhause.


#82

Da sind meine Kinder auch gerne mit dabei! :grin:


#83

Ich hab auch zwei Kinder. Der ältere ist fünf und der Kleine 2,5 Jahre alt. Ich finde die Idee auch sehr toll! Liebe Grüße aus Wien, Dani


#84

Ich arbeite auch in der Nachmittagsbetreuung an einer Grundschule und die Kids würden sich bestimmt auch freuen… Kann man dann auch mitmachen? Und wie vermerkt man das am besten? Wäre super wenn ihr @vorablesen dazu noch was schreiben würdet.


#85

Das ist ja toll,bin gespannt,was da so kommt :slight_smile:
Ich habe 4 Kinder im Alter von 1 - fast 12.(Leider kann ich das jüngste Kind gar nicht im Profil eintragen).


#86

Mir ist aufgefallen, dass es im Netz der Bücherwürmer einige Vorlese-Mamas und -Opas gibt und habe Vorablesen direkt vorgeschlagen, ob Vorlesepate ins Profil eingetragen werden kann. Vielleicht interessiert die Info auch Verlage …


#87

Super Idee. Meine Kinder sind aus dem Alter heraus, aber Neffen und Patenkinder bedienen sich gerne in unserem reichen Fundus. Wäre toll, auch mal mit etwas Brandneuem gemeinsam zu lesen. Ich werde sie gleich eintragen.


#88

oh…ja…da wäre ich auch gerne dabei…mein Enkel wird sich freuen…


#89

Ich finde die Idee auch prima. Meine Kinder sind zwar schon alle längst erwachsen, aber ich habe eine kleine Enkeltochter, die vollkommen büchernärrisch ist :blush: . Sie schaut sich ständig Bücher an und kann nie genug davon bekommen, dass man ihr vorliest. Da sie mehrfach in der Woche bei mir ist, habe ich sie jetzt auch mal als hier im Haushalt lebend eingetragen. :blush: Sie würde sich sicher über „eigene“ Bücherpost freuen.


#90

Das ist ja mal eine tolle Aktion. Meine Tochter fängt gerade mit dem lesen an . Mein Sohn ist noch im Vorlesealter aber auch er liebt schon Bücher.


#91

Ab und zu habe ich bei vorablesen schon Kinderbücher gewonnen und rezensiert, auf diese neuen Aktionen bin ich sehr gespannt. Inzwischen sind meine Kinder in einem Alter, in dem sie eher alleine Lesen, für gemeinsames Lesen oder Vorlesen ist nur im Urlaub mal Gelegenheit. Mal sehen, ob ich sie motivieren könnte, selbst an einer Rezension mitzuschreiben.


#92

Tolle Idee mit den Lesepaten (auch von weiteren, die das hier geschrieben haben :slight_smile: )
Wir werden das an unsere IT weitergeben und werden hier Bescheid geben, sobald es realisiert ist. Vielen Dank für den Hinweis!


#93

Toll, dass ihr die Idee aufnehmt!


#94

Tolles Projekt. Danke.


#95

wie toll ist denn das?
Unser großer ist eine richtige Leseratte … da wäre er sicher auch gerne ein vorableser. Ich freu mich schon drauf mit ihm gemeinsam neue Bücher entdecken zu können!


#96

Ich arbeite in einem Kindergarten und helfe im Hort aus. Außerdem arbeite ich freiwillig mit Kindern bis 16 Jahren. Ich kenne viele Jungs und Mädchen in ganz unterschiedlichen Alter, die begeistert lesen.


#97

Da wären wir sehr gerne dabei…meine Söhne würden sich freuen …


#98

Meine Kinder sind auch schon gespannt und freuen sich auf die Aktion.


#99

Oh das ist wirklich eine tolle Idee. Mein Sohn ist zwar erst 2 1/2 Jahre alt, lässt sich jedoch für sein leben gerne vorlesen. Teilweise so lang, das Mama und Papa schon die Augen aus dem Kopf kullern ;D aber wo soll man nur immer neuen Lesestoff für das Kind hernehmen. Ich hoffe das es hier auch Bücher ab dem 3.- 4. Lebensjahr geben wird und halte für uns beide die Augen offen. :slight_smile:


#100

Meine Tochter ist mit 1 Jahr zwar noch zu klein zum selber lesen, aber sie hört sehr gerne zu, wenn Mama Geschichten vorliest!

Aber interessant wäre es für meinen Neffen (13 Jahre). Er liest auch sehr gerne, im Moment verschlingt er die Gregs Tagebücher!