Vorab-Lesespaß "Ein Augenblick für immer - Das erste Buch der Lügenwahrheit"


#1

In unserem Geburtstagsmonat Juli gibt es jede Woche eine Sonderaktion zu einem ausgewähltem Titel. Wir laden euch herzlich zu diesem Vorab-Lesespaß ein. Es gilt kleine Aufgaben zu lösen, kreativ zu sein und gemeinsam mit uns das Buch zu lesen.

Der Vorab-Lesespaß Nr. 2 steht ganz im Zeichen von Rose Snow und Ein Augenblick für immer - dem ersten Buch der Lügenwahrheit.

1. Quiz „Kannst du Wahrheit von Lüge unterscheiden?“
Beantworte unsere 10 Fragen und finde heraus, wie gut du Rose Snow und die Leseprobe von „Ein Augenblick für immer. Das erste Buch der Lügenwahrheit“ kennst. --> zum Quiz.

2. Gestalte ein Moodboard
Bereits Cover, Titel und Klappentext des ersten Buches der neuen Romantasy-Reihe von Rose Snow wecken Assoziationen und lassen Stimmungen entstehen. Versuche sie zu visualisieren und erstelle dein persönliches Moodboard zum Buch. Füge in einer Collage (von Hand oder digital) Bilder und Texte zusammen und gib damit deine Stimmung zum Buch/zur Buchreihe wider. (Forum und/oder Instagram #vorablesespass #lügenwahrheit)

3. Leserunde
Sobald die ersten Exemplare bei den Gewinnern dieses Buches angekommen sind, möchten wir euch herzlich einladen, das Buch gemeinsam mit uns und anderen vorableserInnen zu lesen und euch hier darüber auszutauschen. Selbstverständlich sind auch alle, die das Buch gekauft haben, geschenkt bekommen oder sich ausborgen, eingeladen. Wir freuen uns auf diese gemeinsame Leserunde mit euch! (Nähere Infos folgen ab Ende Juli hier im Forum)

Unter allen VorableserInnen, die sich bis zum 31.08.2018 an mindestens einer der Aufgaben hier im Forum und/oder in unseren sozialen Netzwerken unter #vorablesespass aktiv beteiligen, verlosen wir 5 x ein Ravensburger Buchpaket. Die Gewinner werden Anfang September ausgelost und benachrichtigt.

Viel Vorab-Lesespaß wünscht Euer vorablesen-Team


Vorablesen wird 10! Willkommen zum Geburtstagsmonat!
Leserunde zu "Ein Augenblick für immer: Das erste Buch der Lügenwahrheit"
#4

Schöne Aufgaben. Mal gucken ob ich das mit dem moodboard noch mache. Das quiz habe ich durch.


#5

Finde ich auch, dass das schöne Aufgaben sind. Das Quiz habe ich auch durch! 10/10 richtig :grin:


#6

Oh leider nur 8/10 Fragen richtig :stuck_out_tongue:


#7

Wow. Gratulation :confetti_ball:


#8

Quiz hab ich geschafft, aber beim Moodboard passe ich, bei sowas bin ich so untalentiert.
Die Leserunden könnte ich mitmachen, wenn ich es nicht verpasse. Hab mir das Buch als Wunschbuch gesichert :-), ich freu mich schon drauf.


#9

Das Quiz habe ich mit 8 richtigen Antworten beendet - immerhin :slight_smile:


#10

Dieses Ergebnis habe ich auch erreicht.


#11

Das Quiz habe ich geschafft 10/10 ich habe Glück gehabt, hatte vorher schon mal von den Autorinnen gehört


#12

Das Quiz war schonmal eine klasse Idee. Nachdem mich die Leseprobe total überzeugt hat, musste ich mich direkt ans Quiz setzen. Hab 9/10 richtig :heart_eyes: mal schauen, ob ich kreativ genug für ein Moodboard bin :slight_smile: Viel Spaß euch.


#13

Aufgabe 2:
Hier mein Moodboard:

(alle Bilder von Pixabay)


#14

Schöne Aufgaben! Aber bei diesem Buch bin ich raus - da les ich nichtmal die LP und lasse anderen die Gewinnchancen :wink:


#15

ich habe mal eine Frage zum Moodboard: Wie sieht es mit den Rechten der Bilder aus? Müssen wir jeweils die Quelle nennen oder sollen wir nur Bilder aus dem Eigengebrauch nutzen? ich kann nämlich leider nicht gut zeichnen :frowning:


#16

immerhin 8 von 10 richtig :grinning:


#17

Wenn Du Bilder von freien Datenbanken verwendest, wie zum Beispiel Pixabay, dann brauchst Du keine Quellenangabe machen. Die Bilder von Pixabay stehen unter der CC0 (Creative Commons CC0) https://pixabay.com/de/blog/posts/public-domain-bilder-und-bildrechte-was-ist-erla-33/

Wenn Du allerdings Bilder von Fotoagenturen (iStock, Fotolia etc.) verwendest, musst du die Quelle angeben. Und auch nur, wenn Du die Lizenz dafür gekauft hast. Auf keinen Fall irgendwelche Bilder aus dem Internet suchen und verwenden. Das kann ganz schnell nach hinten losgehen. Auch nicht die Bilder von Pinterest.


#19

so habe ich mir das schon gedacht, danke für die schnelle Antwort und den Link, du scheinst da ja wirklich Ahnung zu haben :slight_smile: Dann bin ich da lieber auf der sicheren Seite.


#20

Besser ist es auf der sicheren Seite zu bleiben. Wenn Du Dir bei einem Bild unsicher bist, dann besser nicht verwenden :wink:


#21

jo ich bleibe einfach nur bei Bildern von pixaby, das ist ja schon eine richtig tolle Auswahl. hab vorhin bei Google geschaut aber hatte ein ganz blödes Gefühl einfach Bilder zu kopieren :roll_eyes:


#22

8/10 Fragen richtig. Bei den Fragen über die Autorinnen konnte ich leider nicht viel punkten aber dafür bei Fragen über die Lesprobe :smiley:
Super Quiz und Aktion!


#23

Ich dachte die Bilder, die man mit Goggle findet, kann man verwenden oder gibt es da irgendwelche rechtliche Bedenken?
Diese Bilder sind doch für alle frei ersichtlich :thinking:
Hab mein Moodboard jetzt auch mit kopierten Bildern ausgestattet, aber bin mir jetzt nicht sicher ob ich das posten soll :sweat_smile: