Thalia und Negativrezensionen


#41

habe gerade nachgesehen. es ist nur noch eine rezi da und die mit fünf Sternen alle andern sind weg.
Stichprobe bei der chinesenreise ist noch da, aber weit unten


#42

:scream:
Bei mir ist gar keine Bewertung mehr da!


#43

@dru07 @msl_kl

Oje, was haben die da bloß gemacht :cry:


#44

Haha. Das ist die Reaktion aufs Anpieksen. Alles Rezis löschen.
Ich rezensiere auch nicht mehr auf Thalia.
Wenn sie keinen Wert auf eine ehrliche Meinung legen. Warum soll ich mir die Mühe machen. Ist jetzt beschlossene Sache. Vielleicht gehe ich irgendwann noch weiter.


#45

Ich fühle mich den Verlagen verpflichtet und daher streue ich die Rezis auf den größten Plattformen. Die Verlinkung hier ist ja nur für die Punkte für ein Wunschbuch. Aber im Moment halte ich mich auch mit dem Verlinken zurück. Gibt einfach kaum Bücher, die mich gerade interessieren.


#46

Ich würde noch nichts überstürzen. Der Seitenbetreiber ist der Hausherr und kann entscheiden, was wie oft und wie lange angezeigt wird. Das erkennt man zusammen mit den Nutzungsbedingungen der Seite an. Die Texte sind vermutlich nicht weg, sondern liegen brav auf einem Server.

Es macht sich nun sicher auch bemerkbar, dass Vorablesen immens gewachsen ist, dass die Mitgliederzahl und die Verlinkungen zugenommen haben. Nach der alten Methode haben sicher einige Vorableser kaum oder gar nicht verlinkt, weil sie die Punktezahl sowieso nicht erreichen konnten.

Und zuguterletzt frage ich mich auch, ob alle 100 Rezensionen auf einer Plattform wirklich gelesen würden oder ob es nur darum geht, dass die Bücher bewertet werden, damit sie zu einem gefragten Artikel werden. Das tut Thalia ja offensichtlich, dass sie Bücher mit Bewertungen besonders herausstellen.


#47

Meine Rezis sind auch alle weg. Hatte gearde meine Neuste eingetippt und dann bemerkt, dass alle weg sind :frowning:


#48

Meine Bewertungen sind auch alle weg. Bei “Dear Amy” z. B. sind nur noch Bewertungen mit 5 Sternen vorhanden. :frowning:


#49

Erstmal würde ich vermuten, dass die irgendein technisches Problem haben und nicht alle Bewertungen gewollt verschwunden sind. Denn sie sind ja offenbar nur im Kundenbereich weg - bei den Büchern stehen sie ja nach wie vor.
Das stört mich jetzt nicht wirklich, weil die Seite ja eh nicht zu verlinken ging sondern nur von mir selbst zu sehen war. Hauptsache, bei den Büchern steht noch alles (zumindest wenn es innerhalb der besten 20 steht).


#50

@misery3103 Ne, ich meine nicht auf der Produktseite selber, sondern mein öffentliches Profil - auf den Produktseiten hab ich einige Rezis nachwievor gefunden, nur sind sie halt nicht mehr mit meinem Profil verbunden.

Ja, das ist schon richtig, aber ich find’s halt seltsam, dass das jetzt zum ersten Mal passiert und vier Jahre alte Rezis zusammen mit einer vom letzten Montag verschwunden ist. Und richtig verschwunden sind sie ja noch nicht mal, sondern nur eben nicht mehr mit dem Profil aufzurufen (was heißt, dass alle meine Thalia- /bol.de- / buch.de-Links, die ich hier hinterlegt habe auf mein fast leeres Profil führen :frowning: )

Wieso das? Ich verlinke bei Thalia nur über das Profil. Gerade auf der Produktseite ist die Rezi ja früher oder später sowieso nicht mehr zu finden


#51

Ich überlege, da ich eh weg von Tolino gehe (kauf bei Thalia und daher home-shop), ob ich dann meinen online Account dort lösche. Ich kann meine e-Bücher auch woanders kaufen. Das ist bei mir immer wohl überlegt und dann irgendwann festgemacht und vollzogen. :slight_smile:


#52

Stimmt, alle meine Rezies über Jahre sind weg. Bei Buch.de, und bol.de auch. Es kann sein daß das ein Versehen ist, oder weil wir ja nicht alle Bücher kaufen. Das hat nichts mit Negativ Rezies zu tun. Ich bin zwar Kundin bei Thalia aber kaufe nicht alle Bücher dort. Vielleicht frage ich mal an.


#53

Nein, natürlich nicht, aber ich wollt jetzt kein zweites Thalia-Thema aufmachen :wink:

Bin ja schon gespannt, ob ich auf meine Anfrage was höre, hab nämlich auch schon länger nix mehr gekauft.


#54

Alles klar kein problem. Aber man kann ja mal fragen. Ich hab eine email heute abend an Thalia geschickt mit der Bitte um Aufklärung. Ich hab dann noch 2 Rezies verlinkt und die sind angenommen worden. Es ist ja so, wenn das Vorablesen Team denn Link hier anklickt, dann bekommen die eine negative Antwort das heißt das die Rezi bei Thalia nicht vorhanden ist. Was dann? Nee das muss schon seine Ordnung haben, man kann ja mal fragen. Die Antwort kommt und ist bestimmt ganz simple. Also, warten wirs ab, ich geb sofort Bescheid.


#55

Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass man da nur auf das Profil gucken kann, wenn man dort eingeloggt ist. Bei mir steht immer nur da “eine Kundin aus …” - obwohl ich natürlich dort angemeldet war und bin. Und ich meine, dass man nicht auf die Bewertungen anderer über deren “Profil” zugreifen kann.
Jedenfalls habe ich dort immer über die Buchseite verlinkt. Damit habe ich dem Wunsch der Verlage nach Rezensionsstreuung entsprochen und meine Schuld ist es ja nicht, dass die irgendwann nicht mehr zu sehen sind. Da sollten vll. die Verlage selbst mal Thalia anpieksen :wink:


#56

habe vor einiger zeit einmal vorablesen angeschrieben und gesagt das die mit den wenigen Sternen sehr weit unten stehen und ob ich dann den link von meiner seite schicken kann, das kam als antwort:

verlinke gerne auf Dein Benutzerkonto bei Thalia, wo alle Deine Rezensionen gelistet sind. Das Problem mit den weniger angezeigten Rezensionen bei kleinerer Sternewertung ist uns bekannt.


#57

Habe gearde gesehen, dass meine Rezensionen alle wieder da sind. :slight_smile: Mal schauen, ob das so bleibt :smiley:


#58

meine sind auch wieder bei meinen Bewertungen zu sehen


#59

Ist ja witzig! Habe mir das bei einigen Büchern jetzt mal angeschaut. Da gibt es welche, wo ich auf den Namen klicken und mir deren Profil mit den Rezis anschauen kann und eine ganze Reihe, wo nur steht “eine Kundin aus …”, wo ich auch nichts anklicken kann und nicht auf deren Seite komme.
Ich gehöre zur letztgenannten Gruppe. Sehr mysteriös…:rolling_eyes:


#60

Meine auch freu :slight_smile: Danke fürs Bescheidgeben. Meine Mail haben sie ja nicht beantwortet, aber egal, Hauptsache alles wieder da :wink:

Also ich logge mich ein und gebe dann meine Bewertung ab - dann wird sie auf meinem Profil gespeichert und jeder kann auf meinen Benutzernamen klicken und alle meine Rezis anschauen.
Ich hab’s jetzt noch nicht ausprobiert, aber vielleicht kann man auch ohne Login eine Bewertung abgeben und dann steht da ein Kunde?