Forum

Wunschbuch gefunden - kann man dann noch bei weiteren Verlosungen in der Woche mitmachen?


#1

Hallo,

ich habe diese Woche das erste Mal meine Punkte eingesetzt und mich für ein Buch entschieden.
Nun sind diese Woche ja sooo viele tolle Bücher in der Verlosung.
Kann man sich dann dort nicht mehr bewerben? Ich kann zwar Leseproben runterladen und auch einen Leseeindruck verfassen, allerdings kann ich dennoch diese nicht als Gewinnchance entdecken. Ich würde doch so gerne mich auch für eines der anderen Bücher bewerben…

Könnt Ihr mir diesbezüglich weiterhelfen?

viele Grüße
siraelia


#2

Genau, sobald du deine Punkte eingesetzt hast, kannst du an keiner Verlosung mehr teilnehmen.


#3

Danke Dir für die Antwort.
Da wandern so einige Bücher auf meine Wunschliste und hoffentlich bald auf den SUB…


#4

Die Leseeindrücke sind dennoch sinnvoll - dafür bekommst Du ja auch Punkte. Ja, davon wird man nicht “reich”, aber manchmal hängt es eben doch an diesem kleinen Extra.


#5

Das stimmt so aber nicht ganz. Ich hab diese Woche auch mein Wunschbuch eingelöst und trotzdem noch bei einer Verlosung mitgemacht. Somit stehen bei mir jetzt gerade 2 Gewinnchancen in meiner Kontoübersicht. Einfach einen Leseeindruck verfassen.


#6

Das ist eigentlich wirklich nicht möglich, denn man kann nur 1 Buch pro Verlosungszeitraum gewinnen. Hast du evtl dein Wunschbuch nicht richtig eingelöst? Das siehst du, wenn du in deinem Profil auf “Punkte” gehst.


#7

Das muss ein Fehler sein. Auch in den FAQ steht es ganz klar - pro Woche nur ein Buch. Entweder per Auslosung oder durch Punkte.


#8

Dann ist das wohl ein Bug… Ich habe die Punkte für mein Wunschbuch korrekt abgezogen bekommen. Dennoch konnte ich einen Leseindruck zu einem anderen Buch verfassen und es steht jetzt auch bei meiner Gewinnchance… Vielleicht steht es zwar da, aber ich kann es nicht gewinnen??? Dann wäre es lediglich ein Anzeigefehler. Aber ich dachte eigentlich, dass ich das schonmal bei jemanden gelesen habe, dass er oder sie das auch so gemacht hat. Aber ob der oder diejenige dann 2 Bücher bekommen hat, weiß ich nicht…

Schade, hatte mich schon gefreut :frowning:


#9

Mhm das ist in der Tat seltsam. Dann warte jetzt mal ab :slight_smile:


#10

Bevor es ein festes Kontingent für die Wunschbücher gab, ging das und war auch gut für den Fall, dass es zu viele Anfragen gab. Aber auch damals gab es nur 1 Buch pro Woche.


#11

Hallo. Also wenn ich das richtig verstehe, kann man tatsächlich nur 1 Buch pro Woche gewinnen bzw. der jeweilige Name wird nur 1x pro Woche gezogen.

Bei mir ist es der Fall, dass ich erst die Leseproben abgegeben habe, da mir noch Punkte zu meinen 4000 fehlten. Aber durch die Abgabe des Rezensionslinkes bin ich über die 4000 gekommen und konnte somit mein Wunschbuch aussuchen. Gezogen wird mein Name wohl nicht mehr, obwohl die Gewinnchancen noch angezeigt werden. Abwarten und Tee trinken :wink:.


#12

@sandra8811 Hast du auch zuerst die Eindrücke geschrieben und dann die Punkte eingelöst?

Ich glaube, früher sind da dann die Gewinnchancen verschwunden aber vielleicht ist das nun anders. Grundsätzlich gilt aber eigentlich weiterhin, dass man nur 1 Buch pro Woche gewinnt und das Wunschbuch zählt auch als Gewinn.


#13

Ja, genau so herum habe ich das gemacht. Und die Punkte wurden abgezogen. Aber meiner Meinung nach habe ich jetzt das Wunschbuch gewonnen. Aus diesem Grund kann ich, soweit ich weiß, kein anderes Buch mehr gewinnen, obwohl bei den Gewinnchancen noch 3 steht.


#14

Ja, so müsste es sein. Wenn die Punkte weg sind und im Profil bei Punkte steht, dass du sie für das Buch eingelöst hast, dann bekommst du das zu 100%


#15

Hast du für dein Wunschbuch vor dem Einlösen einen Leseeindruck verfasst und diesen nach dem Einlösen noch abgeändert?
Ich hatte dieses Problem mal letzten Sommer. Da hat mir das Team geantwortet, dass die Wunschbucheinlösung nicht mehr zählt, wenn der LE danach noch bearbeitet wird. Die Punkte waren allerdings wieder auf meinem Konto. Ob dies immer noch so ist weiss ich nicht.
Edit: ich habe nun hier zu Ende gelesen. Und gelesen, dass deine Punkte abgezogen wurden.Also LE verfassen kannst du trotz Wunschbucheinlösung. Gewinnen wirst du mit Sicherheit nur ein Buch. Das Wunschbuch. Ob die anderen nun in deiner Uebersicht auftauchen ist einerlei. Gewinnen kannst du nur 1 Buch pro Woche


#16

Wie schade - ich habe jetzt eine Weile ausgesetzt und gerade gesehen, dass übernächste Woche 2 Bücher hier auftauchen, die mich absolut interessieren würden:
Schön wäre es, wenn man sowohl (bei genügend Punkten, ist bei mir der Fall - ich habe nur auf 1 Wunschbuch gewartet :wink: sich dieses Wunschbuch aussuchen dürfte - und dennoch für das andere im Lostopf bleiben könnte… (Es geht in meinem Fall um “Die Mauer” und den neuen Roman von Jocelyne Saucier, der mich sehr interessiert, da mir “Ein Leben mehr” in bester Erinnerung ist!
Wie schade…


#17

Das wäre den anderen Usern gegenüber aber eben nicht fair.


#18

Siehe es mal so: wenn jeder nur ein Buch pro Woche gewinnen kann (egal ob mit oder ohne Punkte) können mehr User gewinnen. Und hier gibt es genug, die gar nix gewinnen.


#19

@wortschaetzchen @igela

null problemo, halt nur schade: Aber da bin ich sicher hier nicht die Einzige: Es gibt Wochen, in dem leider nur Bücher vorgestellt werden zum vorablesen, die für mich nicht von Interesse sind und meist sind es dann eben mehrere in einer Woche. Ich behalte sie dann eben auf dem Leseradar oder kaufe sie nach ET. Alles gut.


#20

Natürlich geht das anderen auch so. Aber wir Vielleser sammeln ja durch jedes Buch Punkte. Kauf und Tausch bringt ja auch Bücher für Punkte. Dann würden gerade wir Vielleser in solchen Wochen immer zwei Bücher bekommen können. Das wäre dann mit allen Verlinkungen schon wieder die Hälfte der Punkte für ein neues Buch. Also in zwei Wochen schon wieder genug Punkte, um in einer Woche wieder zwei Bücher zu bekommen. Nee, fair ist das dann echt nicht den anderen gegenüber. Soll doch jeder mal gewinnen können. Ich finde, trotz genug Punkten auf meinem Punktekonto, diese Lösung fair und richtig.