Vorablesen Read & Greet auf der Frankfurter Buchmesse 2018


#61

dann erkenne ich dich bestimmt :), bin auch dabei :slight_smile:


#62

Eigentlich wollte ich hier vor Begeisterung Juchhe schreien, weil ich auch dabei sein darf. Und nun würde ich aber am liebsten in die Tischplatte beißen.
Ich hatte das Alles so schön geplant. Eine Freundin in Siegburg schon zwei Tage früher besucht (wo ich noch bin), und dann von hier aus schön nach Frankfurt fahren und entspannt zur Lesung. Und jetzt steht wirklich alles auf der Kippe. Ich könnte gerade …
Mal schaun, wie ich das jetzt organisiere. Erst mal Allen einen schönen Abend!


#63

Ich wohne in Bonn und fahre morgen auch zur FBM mit dem Zug. Habe bereits eine Fahrkarte über die rheinische Strecke am Anfang der Woche gekauft. Hoffe morgen früh ist der Zug nicht ganz so voll und ich bin pünktlich bei der Lesung. Die Rückfahrt wird bestimmt auch anstrengend. Oh man, warum muss das sein… Ich freue mich erstmal das ich zur Buchmesse darf.


#64

Mal sehn, vielleicht sehen wir uns zu nachtschlafender Stunde morgens im Zug :wink: Das Blöde ist ja, dass es irgendwie keine verbindlichen Aussagen über die Fahrtdauer gibt. Meine Fahrkarte gilt natürlich auch nicht mehr, aber ich vermute, das ist das geringste Problem. Manchmal steckt echt der Wurm drin (leider kein Bücherwurm :upside_down_face: )


#65

In der Bahnapp steht das die Zugbindung bei den Spartarifen aufgehoben ist. Schau mal auf der Bahnseite nach. Eventuell bis morgen früh im Zug und spätestens dann hoffentlich bei der Lesung.


#66

Vielen Dank, liebes Vorablesenteam, für eine tolle Lesung mit Alexa Hennig von Lange und ein Lob für die gute Organisation! Ihr seid super!!!
Die Autorin ist sehr sympatisch und hat aus ihrem Buch genial vorgelesen! Auch die Goodi-bag war der Knaller! Was ich nicht wusste: die sind nicht alle mit dem gleiche Inhalt gefüllt :wink: Meine und die andere, die ich gesehen habe, waren aber beide klasse!! So macht die Buchmesse einfach noch mehr Spaß!


#67

Liebes Vorablesen Team, auch von mir ganz herzlichen Dank für die tolle Lesung mit einer sehr sympathischen und erfrischenden Autorin.
Die Godiebag war wirklich toll und sehr reichhaltig. Es hat echt Spass gemacht. Euch morgen noch einen schönen letzten Buchmesse tag.


#68


#69

Dankeschön! Für dieses tolle Read & Great mit Alexa Hennig von Lange, was für eine großartige Autorin und was für eine großartige Persönlichkeit! Die Zeit mit euch war sehr wertvoll für mich, sie ging nur viel zu schnell vorbei! Aber ich habe ja noch die Kampfsterne, dafür noch ein ganz besonders Dankeschön!


#70

Vielen Dank auch von mir für das tolle Read&Greet! Alexa Henning von Lange war sooo sympathisch und ich hätte ihr ewig beim vorlesen zuhören können. Man hat jetzt einen schönen persönlichen Eindruck von der Geschichte bekommen und vieles viel besser verstanden als zuvor.
Danke auch für die tolle Goodie-Bag. Ich hatte tatsächlich ein Buch darin, welches ich noch nicht habe!:joy::heart:️ Und meine Freundin hat sich sehr über ihr signiertes Exemplar gefreut!


#71

Na wart ihr da? Wir haben es gerade so zur Lesung geschafft. Wir wren 10 Minuten vorher da. Und es war eine tolle Lesung.


#72

Liebes vorablesen.de-Team, vielen Dank euch und Alexa für die sehr schöne Lesung. Ich kannte die Autorin noch nicht und freue mich jetzt auf das Buch. Und auch die Goodie-Bag-Tasche ist super gewesen. Am meisten haben meine Tochter und ich uns über den “Renate Bergmann Kalender 2019” gefreut. Danke.


#73

Ja, das Read & Greet mit Alexa Hennig von Lange war einfach herrlich! Ich werde noch sehr lange davon zehren!


#75

Auch mir hat das ‘Read & Greet’ sehr gut gefallen, die Autorin war locker und entspannt, und ihre Lesung war so treffend (wie ich mir die Szenen vorgestellt habe :wink:), gleichzeitig humorvoll.

Auch für die Goodie-Bag möchte ich mich noch einmal herzlich bedanken :smiley:

Es war ein tolles Erlebnis!


#76

Auch ich möchte mich hier nochmal für die tolle Lesung mit einer absolut sympathischen Autorin und das Reich gefüllte Goodie Bag bedanken! Es war einfach fantastisch!


#77

Ich war am Samstag zum ersten Mal bei der Buchmesse und es war ein ganz besonderes Erlebnis. Die Menschenmassen haben mich anfangs fast erschlagen, so dass ich die Lesung geradezu als eine Oase der Ruhe empfand :wink:
Auch ich fand Alexa Hennig von Lange wunderbar. Die Lesung und vor allem die anschließende Fragerunde waren einfach toll. Und dann konnte ja wirklich noch jeder sein Buch signieren lassen.
Vielen Dank für diese tolle Veranstaltung, die mein Highlight der Buchmesse war!


#78

Ein ganz ganz herzliches Dankeschön @vorablesen für diese tolle Veranstaltung. Es war so eine schöne Atmosphäre und Alexa Henning von Lange ist wirklich eine sehr sympathische Frau. Mit dieser Gabe vorzulesen könnte ich sie mir auch sehr gut als Hörbuch-Sprecherin vorstellen.Und natürlich auch noch ein dickes Dankeschön für die prall gefüllte Goodie-Bag , …es war ein bisschen wie Weihnachten :blush::two_hearts::books:


#79

Weihnachten ist gar kein Ausdruck. Die Goodie-Bag war eine tolle Wundertüte, ich liebe Überraschungen.

Noch viel besser fand ich die Lesung mit Alexa Hennig von Lange. So viel Leidenschaft beim Lesen, diese sympathische Ausstrahlung bei der anschließenden Fragerunde und die Signierung der Bücher. Danke für dieses tolle Event, ein richtiges Messe-Highlight.


#80

Liebes Vorablesen-Team,
nochmals vielen Dank für die großartige Lesung!
Und als ob Alexa und das Kampfsterne-Exemplar noch nicht genug gewesen wären, gab es obendrein auch noch so ein wunderbaren Goodiebag.
Ihr seid super!
Danke und viele Grüße,
Aileen


#81

Die vielen (zusätzlichen) Stunden Zugfahrt nach Frankfurt und retour haben sich gelohnt: die Lesung mit Frau Hennig von Lange war super. Ein Dankeschön an das vorablesen-Team für die tolle Organisation (und natürlich auch die schöne Büchertasche)!