Forum

Vorablesen extra - Was ist euer Ikigai?

Liebe vorableserInnen,

im Rahmen unser aktuellen Verlosung zu „Ikigai: Gesund und glücklich hundert werden“ von Francesc Miralles und Héctor García möchten wir mal wieder eine kleine Zusatzaktion mit euch starten. Gemeinsam mit dem Allegria-Verlag würden wir gerne wissen:

Was ist euer Ikigai?

Eine kleine Starthilfe:

Ikigai ist Japanisch und bedeutet Lebenssinn. Es ist das, was uns im Leben antreibt, uns Kraft, Lebensfreude und Vertrauen schenkt. Wer sein Ikigai kennt und auf ausgewogene Ernährung und Bewegung achtet, hat die Chance, gesund und glücklich alt zu werden.

Bis zum 27. Februar, 18 Uhr, habt ihr nun die Möglichkeit, uns in einem kurzen Video euer Ikigai mitzuteilen. Das Videostatement darf sehr kurz sein, es reicht, wenn ihr mit einem Begriff euer Ikigai nennt, ihr dürft aber auch kurz erklären, weshalb gerade das euer Ikigai ist. Ein Wort oder ein Satz reichen also völlig aus! Wer sich nicht ganz im Video zeigen möchte, darf sich auch im Profil oder im Schatten filmen lassen.

Es darf jeder mitmachen, nicht nur diejenigen, die das Buch gewinnen möchten und eine Teilnahme bei dieser Aktion ist auch keinesfalls Voraussetzung für den Buchgewinn am kommenden Dienstag – wir würden uns einfach freuen, wenn möglichst viele von euch mitmachen und zu einem tollen Video zum Buch beitragen.

Wer uns bis zum 27.2.17, 18 Uhr, sein Video per E-Mail an gewinnspiel@vorablesen.de schickt, bekommt von uns als Belohnung für seine Mühe in den darauffolgenden Tagen 500 vorablesen-Punkte gut geschrieben sowie ein Überraschungs-Buchpaket zugeschickt.

Als kleiner Hinweis: wenn Eure Video-Dateien zu groß sind, dann schickt sie uns einfach via WeTransfer oder GoogleDrive.

Falls ihr noch Fragen habt, stellt sie uns gerne hier im Thema!

7 Like

Das finde ich mal eine tolle Aktion. Mir hat auch der Videodreh zu “Weit weg ist anders” schon sehr viel Spaß gemacht.
Die Leseprobe zu “Ikigai” hat mich auch ziemlich beeindruckt und seitdem versuche ich für mich selber zu ergründen was mein Ikigai ist. Falls ich es bis zum 27.02. herausfinde werde ich sicher an der Aktion teilnehmen.

Die Aktion ist sicher eine schöne Idee, aber warum muss es jetzt wieder ein Video sein? Vielleicht hättet ihr auch eine Alternative anbieten können. Allen, die gern Videos drehen, viel Spaß an der Aktion.

1 Like

Coole Aktion .War mein erster Versuch mit der Video- Aufnahme. Hoffentlich ist es okay so, sonst versuche ich es nochmal.

das ist eine richtig schöne Idee und ich habe mir auch schon ganz viele Gedanken gemacht, aber einfach ist das nicht. Mal sehen, ob ich mein Ikigai noch irgendwie in Worte fassen kann.

Es kommen bestimmt bald wieder neue Aktionen ohne Videos, versprochen! :slight_smile: In diesem Fall ist es so, dass der Verlag gerne ein Video zum Buch machen möchte und dafür eben auch gerne eure Unterstützung wahrnimmt.

Auch ich wünsche viel Spass…für mich ist das auch nix.

1 Like

Was für eine tolle Aktion. Ich fiebere diesem Buch so sehr entgegen und habe euch natürlich auch meinen kurzen Videobeitrag (18 Sekunden) zum Thema Ikigai geschickt. Ich hoffe, es ist angekommen. :slight_smile:

Das sind aber tolle Belohnungen! Viel Spaß allen Teilnehmern!

Ich bin Videoverweigerer (und Facebookverweigerer und noch so ein paar Sachen Verweigerer), aber ich freu mich auf / über Eure Ergebnisse.

Und ich würde wahnsinnig gern erfahren, welche Bücher Ihr bekommen habt, wenn es soweit ist! Bitte verratet es hier dann.

2 Like

Dem kann ich mich nur anschließen.

Ich habe sehr gerne mitgemacht! Man muss sich ja nicht zeigen und auch nur einen ganz kleinen Satz sagen. Ich habe mich selbst im Schatten gefilmt und einen kurzen Satz gesagt. Okay, bis ich mit den von mir aufgesagten Wörtchen zufrieden war, hat es so einige Anläufe gebraucht… :sunglasses:

Von der technischen Seite her, ging alles reibungslos, denn durch die Kürze war das Video auch bequem per Mail zu versenden.

Die Idee dahinter gefällt mir auch: Man geht in sich und überlegt, was einen antreibt, berührt, mitnimmt und Freude macht. Was ganz genau hinter meinem Ikigai steckt, habe ich nicht explizit erklärt, aber ich weiß, was ich meine und musste es eben in einen sehr kurzen Satz packen. Aber schon das Überlegen hat mich lächeln lassen. :smirk:

1 Like

Ich hab mein Ikigai gerade auf den Weg geschickt! Ich hoffe, es kommt gut an! :blush:

Hach, da sind wir schon 2 (Facebook & Co.)

Nein 3. Ich gehöre auch dazu.

1 Like

Nein 4. Ich gehöre da auch zu :sunglasses:

Nein 5. Ich auch :unamused:

Ich bin ja auch kein Technikfreak. Habe es mal versucht. Tolle Idee. Euch allen ein schönes Wochenende.

Auch ich bin über meinen Schatten gesprungen und habe einen Versuch gestartet.:slight_smile:

Nach dem 2. Versuch hab ich Mut gefasst und auch ein Kurzvideo abgeschickt, weTransfer sei Dank