Forum

Rezension bei amazon abgelehnt


#1

Hey,

ich wollte gerade meine Rezension von Anna Gavalda auf amazon posten und sie wurde abgelehnt, weil sie nicht den Bestimmungen entspricht. :dizzy_face: ???
Ich habe nur keine Ahnung warum. Also ich poste öfter mal Rezensionen von Sachen, die ich nicht direkt bei amazon gekauft habe und hatte bisher auch nie Probleme damit.
Vorallem: Wie haben die in 2 min, bis ich die Ablehnungsmail bekommen habe, ĂŒberprĂŒft, dass meine Rezi nicht den Bestimmungen entspricht?? Oh man.
Kann mir jemand helfen?
Danke.


#2

Des RÀtsels Lösung ist ganz einfach und nennt sich Wortfilter.

Du hast irgendein Wort benutzt, das auf der Liste steht und dann geht nix mehr.

Manchmal liegt es auch nur an der Überschrift. Magst Du mal posten, was genau Du geschrieben hast? Dann kann ich mal drĂŒbergucken.


#3

Das wĂ€re super nett von Dir! Ich habe die Rezension genau so ĂŒbernommen, wie sie hier eingestellt habe: https://www.vorablesen.de/buecher/ab-morgen-wird-alles-anders/rezensionen/durchmischt


#4

Oha 
 also mal davon abgesehen, dass ich persönlich das nicht gut finde, dass Du alle Geschichten einzeln rezensierst (das verrĂ€t meiner Meinung nach zu viel), ist das Problem ganz einfach: Du hast das böse f-Wort benutzt! Ficken lĂ€sst Amazon niemals durch.


#5

Danke!
Auch wenn ich die Geschichten einzeln rezensiert habe (habe mich vorher extra bei anderen erkundigt, wie sie das immer machen. Aber das sieht sicher jeder anders), habe ich extrem drauf geachtet, keine spoiler zu verwenden, denn die Kurzgeschichten leben ja von der Überraschung. Andere hier im Forum, die das Buch auch rezensiert haben, haben wesentlich mehr verraten. (Mal von “alles wunderbar - toll zu lesen” -Rezensionen abgesehen. Aber das hatten wir ja erst kĂŒrzlich.)


#6

Siehst Du, F-Wort weg und schon ist die Rezension online!


#7

*lach Ja, danke.
Bin da echt nicht drauf gekommen. :smiley:


#8

Du hast aber eine Ablehnungs-Mail bekommen, in der die GrĂŒnde stehen, warum eine Rezension abgelehnt werden kann. Die Wörter sind da nicht explizit aufgezĂ€hlt, aber es wird erwĂ€hnt, dass vulgĂ€re AusdrĂŒcke verboten sind.


#9

Mir wurde auch schon eine Rezension von amazon abgelehnt, da stand nichts genaues drin wieso es abgelehnt wurde, nur das sie nicht den Richtlinien entspricht. Ich hatte das F-Wort nicht drin und auch sonst keinen vulgÀren Ausdruck sondern das Wort Sexszene, das reichte. Ich umschreibe das nun mit körperliche Zusammenkunft oder einem Àhnlichen Ausdruck, seitdem gab es keine Probleme mehr.


#10

Bei mir wurde letztlich eine abgelehnt wegen “Rushhour” 
 g
Gerade kĂ€mpfe ich wieder mit einer, in der kein einziges böses Wort vorkommt. Habe jetzt mal die englischen Wörter Teenager und Happy End ausgetauscht 
 vielleicht hilft es ja! :wink:


#11

Nazizeit, m_arsch_ieren und _Kak_ao wurden mir auch schon angekreidet :wink:


#12

Amazon ist arg konservativ und “Sexszene” ist deshalb auf dem Index. Und wie lilli333 schreibt, es ist auch immer ein Problem, wenn ein böses Wort sich in einem harmlosen versteckt. “w_ar sch_on” kann auch den Alarm auslösen.

@manu63: Du kannst dann aber eben die Richtlinien aufrufen und das steht es, dass vulgĂ€re AusdrĂŒcke verboten sind. Der Hinweis zu den Richtlinien kommt jedes Mal, wenn man bei Amazon eine Rezension einstellen möchte.


#13

Das weiß ich auch, aber z. Bsp. Sexszene ist ja nun wahrhaftig nicht vulgĂ€r. Da muss man erst mal drauf kommen, zumal wenn es sich um ein Buch aus der Kategorie Erotik handelt.


#14

Meine neueste wollen sie einfach nicht annehmen, aber ich erkenne nix Böses. grummel Hab jetzt langsam keine Lust mehr!


#15

FĂŒr Dich ist das so, aber fĂŒr AMAZON nicht, zumal das kein Mensch prĂŒft, sondern ein Programm. Und da ist das eben ein Reizwort und feddich, Rezension geht nicht durch.

Du kannst solche Wörter nicht mal dann durchbringen, wenn sie zum Titel gehören. Versuch mal, “Fuck you Göthe” in der Rezension zum Film zu schreiben. Geht nicht durch.


#16

Dann gib mal nen Link, ich finde bestimmt das Problem.


#17

Danke!
Geht der von der lesejury?
https://www.lesejury.de/ashley-herring-blake/buecher/liebe-ist-wie-drachensteigen/9783734850240


#18

Der Link geht.
Frage: hast Du eine Mail bekommen, dass sie abgelehnt ist, oder ist sie nur noch nicht online geschaltet?


#19

Mehrfach abgelehnt, hab hier und da schon mal Wörter ausgetauscht, aber immer wieder abgelehnt! Hab leider keine Idee mehr!


#20

Eventuell liegt es an “emotionslose AffĂ€ren” oder der Überschrift (ist auch das letzte Wort der Rezension).

Probier es erst mal mit dem unverĂ€nderten Text, aber anderer Überschrift.