Plauderecke


#102

Okay, habe ich gemacht.


#103

Hallo, habe mal eine Frage: Sind die zu verlosenden H├Ârb├╝cher hier immer in CD-Form, oder bekommt man manchmal auch ÔÇťnurÔÇŁ einen Download-Link, damit man das H├Ârbuch mit einer App ├╝bers Handy h├Âren kann?
Herzliche Gr├╝├če und frohes neues Jahr!

Silke


#104

Bisher kamen alle per CD.

Du kannst doch aber die CD vom Rechner aufs Handy laden.

Oder eben auf einen MP3-Player oder was auch immer.


#105

Es gab auch schon (einmal ?) einen Download-Link und in dem Fall war das f├╝r das Vorablesen-Mitglied nicht ersichtlich, als sie sich f├╝r den Titel beworben hat.


#106

Genau daran konnte ich mich n├Ąmlich auch erinnern. Der User hatte - glaube ich - sogar Punkte eingesetzt und war dann etwas entt├Ąuscht, dass er f├╝r seine 4.000 Punkte ÔÇťnurÔÇŁ einen Download-Link, aber keine CDs bekommen hat.


#107

Das war u.a. ich. :wink: Vorablesen hat aber zugesagt, in Zukunft einen Downloadlink zu kennzeichnen.

Sonst war es immer so, dass CDs oder MP3 CDs gekommen sind.


#108

Danke f├╝r die schnelle Antwort. Da bin ich doch gleich etwas schlauer.


#109

Ich w├╝nsche allen ein sch├Ânes Osterfest und gaaanz viel Schokolade und tolles Wetter.


#110

Allen eine sch├Âne woche


#111

Folgendes w├╝rde mich interessieren.
Wenn ich einen Leseeindruck schreibe, vergebe ich Sterne f├╝r die 30 - 40 Seiten der Leseprobe. Diese Sterne sind bei Vorablesen in der Summe unter dem Buch sichtbar. Wenn ich dann eine Rezension schreibe, beurteile ich nochmals mit Sternen. Wom├Âglich mit mehr oder weniger. Die Sterne der Rezensionen erscheinen aber nirgends in der Summe, oder? Obwohl diese Sterne doch mehr zeigen w├╝rden. Oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler :wink:


#112

Nein, kein Denkfehler.
Es ist leider so, wie du es beschreibst. Auch langfristig zeigen die Sterne und die Anzahl zu einem Buch lediglich die Leseeindr├╝cke.


#113

Schade, dass das nicht anders gehandhabt wird. Sobald die erste Rezension geschrieben wurde, k├Ânnte man doch auf Addierung der Sterne-Bewertung der Rezensionen umschwenken. Das w├Ąre doch viel ehrlicher und aussagekr├Ąftiger.


#114

Ich habe ein Frage bez├╝glich einem Buchgeschenk. Ich wei├č, dass diejenige, die ich beschenken m├Âchte gerne B├╝cher von Lucinda Riley liest. K├Ânnt ihr mir sagen, ob die B├╝cher von Stefanie Gerstenberger in die ├Ąhnliche Leserichtung gehen? Als alte Krimileserin habe ich da nicht viel Ahnung. W├╝rde mich ├╝ber einen Tipp sehr freuen.


#115

Ja, diese B├╝cher sind recht ├Ąhnlich! Mir gefallen die von Stefanie Gerstenberger sogar besser, als die von Lucinda Riley.
Ich kann auch die B├╝cher von Teresa Simon empfehlen, die sind auch auf diese Art und Weise geschrieben! :slight_smile:


#116

Herzlichen Dank f├╝r die schnelle Antwort. Die B├╝cher von Stefanie Gerstenberger sind aber nicht zusammenh├Ąngend, oder?


#117

Nein. Die sind alle ÔÇťalleinstehendÔÇŁ.


#118

Vielen Dank f├╝r deine Hilfe :cherry_blossom:


#119

Gerne :blush: (20 Zeichen f├╝ll)


#120

Jetzt muss ich dich leider verbessern. Das Sternenboot und der Piniensommer geh├Âren zusammen.
Man kann sie zwar gut einzeln lesen, aber nicht den Piniensommer vor dem Sternenboot :blush:
Ansonsten meine ich aber auch, das die B├╝cher von Stefanie Gerstenberger Einzelb├Ąnde sind


#121

Ahh ok, Piniensommer habe ich nicht mehr gelesen. Sternenboot war das Letzte, das ich von Stefanie Gerstenberger gelesen habe.