Forum

Nr. 297: Welches Buch liegt ganz oben auf eurem SUB?

Liebe Vorableser*innen,

jeder Buchliebhaber kennt es: Manchmal stapeln sich die ungelesenen Bücher förmlich. Wir wollen heute von euch wissen, welches Buch bei euch als nächstes die Chance hat, vom SUB befreit zu werden? :books: :straight_ruler:
Welches Buch liegt ganz oben auf eurem Stapel ungelesener Bücher?

Wir sind auf eure Antworten gespannt. :slight_smile:

Ein tolles Wochenende wünscht
Euer Vorablesen Team

Da mein Sub über mehrere Schrankfächer verteilt ist, liegen viele oben - und das wechselt ständig. Derzeit liegt also kein bestimmtes an der Spitze.

2 Like

Ich habe einen SuB im Regal, da liegt im Moment ganz oben der vierte Teil der Tuchvilla Reihe. Dann habe ich aber auch noch einen auf der Sofalehne,diese Bücher haben es also schon etwas weiter geschafft, da liegt ganz oben Das Haus der Fugger. Daneben liegen allerdings noch zwei Rezensionsexemplar, und die sind zuerst dran. Da ist Fritz und Emma oben.

1 Like

ist bei mir ganz ähnlich - überall sind die ungelesenen Bücher verteilt und welches das nächste sein wird, das ich lese, ist absolut ungewiss, weil immer die Neuzugänge stärker locken.

Allerdings gibt es so zwei, drei Titel, die die größte Chance haben, vom SuB befreit zu werden.

Drei Schwestern am Meer - Anne Barns
Helle und die kalten Hand - Judith Arendt
Das Rezept unserer Freundschaft - Kelly Killoren

1 Like

Bei der Auswahl würde ich sofort „Helle …“ nehmen. Das Buch fand ich so gut, dass ich mir die Vorgänger dann auch noch besorgt habe. Allerdings gleich gelesen und nicht im SuB zwischengeparkt.

2 Like

Bei mir sind es zwei Bücher, ein E-Book und ein Büchereibuch:
Show me The Stars von Kira Mohn
The Secret book Club von Lyssa Kay Adams

1 Like

Bei mir liegt eine SuB-Leiche ganz oben, nämlich „Eve & Caleb - In der gelobten Stadt“.

Bei mir liegt „Offene See“ von Benjamin Myers ganz weit oben. Ich denke spätestens im April werde ich das Buch lesen :blush:

2 Like

Da ich mir ja immer einen Stapel Bücher aus dem SUB auslose, der als nächstes gelesen wird, liegt zuoberst: „Die unvergleichliche Miss Kopp und ihre Schwestern“ von Amy Stewart.

2 Like

Wenn ich das wüsste…ich habe so viele und entscheide dann spontan. Doch erst sind die Rezensionsexemplare dran!

6 Like

Bei mir liegt ein Bücherladen zum Verlieben aktuell ganz oben. Allerdings kommen mir ständig andere Bücher dazwischen, so dass es dort schon seit Weihnachten liegt.

Ich habe mehrere SuBs:

  • auf dem spontanen SuB (muss abgegeben werden in die Bibliothek) liegt „Luftpiraten“ von Markus Orths
  • auf dem elektrischen „die vierte Schwester“ von Kate Atkinson
  • auf dem Print-Stapel liegt „Die schönste Art, sein Herz zu verlieren“ von Mamen Sánchez

Genauso mache ich es auch :grinning:

1 Like

Das SuB-Buch, das bei mir als nächstes dran ist, liegt noch gar nicht so lange, es ist "Concrete Rose§ von Angie Thomas. Durch eine Lesechallenge kommen jetzt jeden Monat ein paar Bücher vom SuB dran, manchmal habe ich mich da schon gefragt, warum ich manche tolle Bücher so lange habe warten lassen…

Ganz oben auf dem höchsten Stapel liegt ‚2,5° Morgen stirbt die Welt‘

Ich besitze nur ungelesene Bücher. Deshalb habe ich einen riesigen Sub. Ganz oben liegen aber Rezi-Exemplare, meist in elektronischer Form. Als nächstes wird es entweder Montecrypto von Tom Hillenbrand oder Die zweite Frau von Wolfgang Fleischhauer werden.

Bei mir ganz oben und eben auch einfach gleich mal befreit sind:

  • Blau ist eine warme Farbe, J. Maroh (Comic)

  • Der zauberhafte Trödelladen, M. Inusa

@rainbowly Oh, die Reihe fand ich damals ganz nett, bin gespannt wie es dir gefällt, sobald du es vom SuB befreist. :slightly_smiling_face:

@campino246 Um den Bookclub schleiche ich ja auch schon lange rum, da bin ich wirklich neugierig, wie es dir so gefällt. :slightly_smiling_face:

@philiene :joy: Bei mir ist es auch so, dass es einige bis zur Sofalehne schaffen, auch wenn ich sie nicht selten wieder zurück ins Bücherzimmer bringe & austausche.

2 Like

Band 1 war so ganz anders als ich erwartet hatte, deshalb war ich etwas verunsichert. Mal sehen wie es mit Band 2 wird, wenn ich ja jetzt weiß was auf mich zu kommt :blush:

1 Like

:thinking: Stimmt, im Gesamtpacket fand ich die 3 Teile ganz nett, aber am Anfang hatte ich auch irgendwie andere Erwartungen & ich habe ein wenig gebraucht um die Figuren zu mögen.

1 Like

Das mit dem Zurückbringen kann bei mir auch passieren.

1 Like