Forum

Nr. 284: Welches Buch begleitet dich in den Advent? 🕯️

Liebe Vorableser*innen,

nun ist es schon wieder fast soweit, die Adventszeit steht bereit!:christmas_tree: Wir freuen uns sehr, können es kaum erwarten und möchten sogleich mit der Freitagsfrage starten:

Welches Buch begleitet dich in die Adventszeit? :candle:

Wir wünschen euch ein tolles erstes Adventswochenende :star:
Euer Vorablesen Team

Ich habe gerade „Der Sinn des Todes“ von Val McDermid angefangen.

1 Like

Das Wunder von R. ist gerade rechtzeitig angekommen, um die Adventszeit gebührend einzuleiten!

1 Like

Ich hatte „Die Nachbarin“ angefangen und zur Seite gelegt und werde da heute weiterlesen.

1 Like

In der Adventszeit werde ich auf jeden Fall „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens lesen. Jedes Jahr aufs Neue und es wird nicht langweilig.

Außerdem habe ich mir das Büchlein „Weihnachten mit Theodor Fontane“ gekauft. Darin werde ich herumblättern.

Ich werde das Buch : " Dieses Leben, das wir haben " von Lionel Shriver lesen.

Ich wünsche einen schönen Advent, mit viel Lichterglanz, Plätzchen, Lebkuchen und einem heißen Getränk.

1 Like

Mein Plätzchenbackbuch.
Außerdem habe ich ein Weihnachtsbuch, mit Liedern, Gedichten , Basteltipps und Geschichten, das liegt bei uns im Advent immer auf dem Couchtisch und wir schauen da viel rein. Dieses Jahr lese ich den Kindern dann noch Das Wunder von R vor.

1 Like

Witterungsgerecht lese ich den Thriller " Frostgrab"- Gletscher, Eis, Schnee, Snowboarden und Mord!

1 Like

Ich wollte mir noch einen englischen Weihnachtskrimi kaufen. Da erscheinen ja jedes Jahr ein paar Neue und ich mag das Flair in diesen Büchern total gerne.
Wenn ich ein schönes Adventskalenderbuch in 24 Kapiteln finde, es kann auch gerne eins für jüngere Leser sein, wird das auch noch mitgenommen.

1 Like

Viel Spaß beim Backen :smiling_face_with_three_hearts:

Vor genau 20 Jahren kaufte ich mir „Das giftige Herz“ von Virginia Doyle. Es ist ein Krimi, der uns zurückführt ins Jahr 1881, als in Nürnberg zur Adventszeit vergiftete Lebkuchenherzen auftauchten.Jedes Jahr im Advent hole ich es aus dem Bücherschrank und lese es wieder. Man glaubt gar nicht, wie viel man übers Jahr schon wieder vergessen hat;)

3 Like

Ich werde wohl heute noch mit „Teatime mit Lilibet“ fertig. Nebenher lese ich von Evelyn Sanders „Advent fängt im September an“ :christmas_tree:

3 Like

Diese Geschichte werde ich auch im Advent lesen. Als Film kenne ich sie, jetzt habe ich mir das Buch gekauft.
Auch „Das Weihnachtsgeheimnis“ von Jostein Gaarder begleitet mich durch den Advent.

Ich werde "Die Jüdin von Magdeburg " von Ruben Laurin und „Der Englische Löwe“ von Mac P. Lorne lesen.

A christmas carol gehört bei mir auch fest zur Weihnachtszeit. :smiling_face_with_three_hearts:

Da habe ich dieses Jahr schon das (neue) Hörbuch genossen und liebe es nach wie vor!

Am ersten Adventswochenende werde ich mit meinem Leserundenbuch „Du und ich und tausend Sterne über uns“ von Rowan Coleman lesen. Ich glaube, das wird schön! :slight_smile:

1 Like

Das wird wohl ein Strickbuch sein :wink: und das eine oder andere Rezensionsexemplar, mal sehen

:woman_shrugging: Ich bin noch total planlos für dieses Wochenende, es gibt soooo viele tolle Bücher, die ich am liebsten alle gleichzeitig anfangen möchte und dann bin ich auch noch bei der Bücherkiste im Supermarkt eskaliert. :see_no_evil: Und obwohl ich die LP/den Klappentext von QualityLand 2.0 total doof hier fand, ist doch tatsächlich Teil 1 in meinen Einkaufswagen gesprungen.

:thinking: Erstmal ein wenig Zocken & Kochen und dann mal sehen, zu welchem Buch es mich zieht.

Ich beginne morgen mit Band 7 und 8 der magischen Tiere.