Kinderbuchwoche


#61

Jahrelang gab es gar keine Punkte …

Entscheiden muss man doch gar nicht. Für alle interessanten Bücher einen Leseeindruck schreiben und in die Verlosung gehen.


#62

Natürlich muss man sich entscheiden. Nämlich wofür man (also ich) einen Leseeindruck schreibt. Bzw. wenn mein Kind das Buch so richtig gerne möchte, hätte ich auch die Punkte um es einzulösen

Und jetzt sag nicht, dass du es nicht genauso machst, bei einem Buch, welches du gerne haben möchtest. Denn dafür sind die Punkte gedacht.
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass man schon sehr lange Punkte für ein Wunschbuch einlösen kann, nur mir in den neuen Monat nehmen ist noch nicht sooo lange möglich


#63

Das kann ich nicht beurteilen, das war “vor meiner Zeit” :wink:


#64

Klar, kann man Punkte einlösen, wenn man genug hat. Streite ich nicht ab.

Aber man muss es nicht. Wie gesagt, man kann und darf für alle Bücher Leseeindrücke schreiben.

Punkte gibt es schon eine Weile, aber nicht soooo lange. Und anfangs konnte man sogar mehr als 10 Seiten verlinken. Dennoch - ein Buch auf die Möglichkeit der Verlinkungen und damit der Punkte zu reduzieren, das finde ich sehr schade.


#65

Macht doch keiner. Aber es ist natürlich ein schöner zusätzlicher Bonus, um sich dann eben absolute Wunschbücher fix zu reservieren. :wink:


#66

Manchmal ist es echt schwierig sich im Forum zu unterhalten.
Wo habe ich denn ein Buch nur auf die Möglichkeit es zu verlinken bzw. auf die Punkte reduziert?
Ich habe heute morgen lediglich angemerkt, das es bei einem Buch wohl nicht mehr möglich ist, die Punkte für Die Verlinkung zu bekommen. Habe ich irgendwo gesagt, dass ich das Buch deshalb für schlecht halte?


#67

Stimmt, es ist manchmal mehr als schwierig. Ich hatte vorher zitiert und nur noch Mal erklärt, wie ich (!) es empfinde.

Aber egal, ich bin raus hier.


#68

Oder man kann sie auch hier tauschen. :grin:


#69

Sicher auch eine Möglichkeit :blush:


#70

Bis gestern haben mich die Kinderbücher gar nicht interessiert, obwohl ich gern welche lese, ganz ohne Kinder. Dann kam das neue hinzu und ich habe überlegt, ob ich dafür Punkte einsetze.

Aber dann wiederum: 4000 Punkte einsetzen und gerade mal 100 zurückbekommen? Finde ich jetzt auch uncool.

Und bevor die Empörten hier wieder auflaufen: Meine Meinung, eure interessiert mich nicht.


#71

Wir werden selbstverständlich den Verlinkungszeitraum für diese Bücher erweitern, keine Sorge :slight_smile:


#72

Wow. Danke schön :blush: das ist sehr lieb von euch


#73

Das ist ja super! Wobei ich es ja schon großartig finde, das Buch zu bekommen. Die Punkte sind natürlich sehr willkommen, aber jetzt nicht buchentscheidend für mich…


#74

Richtig. Aber wenn ich die bekommen kann, nehme ich sie auch dankend an :blush:
Wobei ich auch Bücher rezensiere, für die es “nur” die hundert Rezensionspunkte gibt. Einfach nur u nicht den Überblick zu verlieren, was ich schon gelesen habe und was nicht


#75

Wow, das ist sehr löblich. Dazu bin ich viel zu faul. Aber das stimmt, dann hast Du eine Übersicht, die habe ich nicht.


#76

Schaden das alle Bücher die Leseempfehlung über 7 Jahre haben. Da ist für uns zur Zeit keine Buch dabei. Dann werde ich erst wieder nach der Kinderbuchwoche wieder einsteigen und hoffe das nächste mal ist ein Kinderbuch für uns dabei.