Forum

Junior Weihnachtsabenteuer 2019 | Ankündigung

Liebe Vorableser*innen,

Weihnachten steht vor der Tür! Um diese Zeit noch festlicher zu gestalten, haben wir uns eine ganz besondere Weihnachtschallenge für euch ausgedacht:
Das Vorablesen Junior WEIHNACHTSABENTEUER! :santa::christmas_tree:

Junior Weihnachtsabenteuer 2019

Hier findet ihr 10 Leseaufgaben, die über den ganzen Dezember (1.12.-31.12.) abgearbeitet werden sollen. Das Ziel ist es, mit ganz viel Weihnachtsvorfreude und Spaß so viele Aufgaben wie möglich zu schaffen. Die letztendliche Gesamtzahl geschaffter Aufgaben ist hierbei nicht so wichtig.

Eure Lesefortschritte könnt ihr als Kommentar oder Foto in diesem neuen Foren-Beitrag posten und uns somit verraten, welche tollen Weihnachtsbücher ihr über den Dezember gelesen habt. Achtung! Bitte postet dort nur je einen Beitrag zu eurem persönlichen Weihnachtsabenteuer und bearbeitet diesen regelmäßig, sobald ihr eine weitere Aufgabe geschafft habt.

Wir freuen uns natürlich auch über zahlreiche Fotos eurer Weihnachtsabenteuer-Bücher auf Instagram unter dem Hashtag #juniorweihnachtsabenteuer!

Unter allen Teilnehmer*innen hier und auf Social Media verlosen wir je 1 von 10 Vorablesen Junior-Buchpaketen für euch und eure Kinder! Die Gewinner werden Anfang Januar kontaktiert.

Wir freuen uns auf alle Weihnachtselfen und Vorableser*innen, die bei unserem tollen Weihnachtsabenteuer mitmachen!

Weihnachtliche Grüße von eurem Vorablesen Junior-Team!

9 Like

Süße Idee … da werde ich mal bei meiner Nichte nachhören, ob sie Lust hat. :slight_smile:

Das ist ja eine tolle Idee!!! :smiley:

Gelten nur fertig gelesene Bücher?
Weil da werden wir ein Problem haben, meine Tochter liest nicht so schnell und schafft nur 1-2 Bücher pro Monat… :worried:

Sie muss ja nicht alle Aufgaben erfüllen - dabei sein zählt, nicht die Anzahl der erfüllten Themen! :slight_smile:

Ja eh - aber wenn “anlesen” gilt, könnte man ja alle schaffen! :wink:

Da sich das “Lesen” bei mir auf Bilderbücher mit wenig Text beschränkt (meine Kleine ist 3), könnten wir ein paar schaffen, vorausgesetzt, es sind die passenden Bücher im Schrank. Mal sehen. Heute bin ich bei meiner Schwester und kann mal in der Bücherkiste stöbern gehen … :slight_smile:

1 Like

Schöne Idee. Wir werden auf jeden Fall reinschauen. Ich habe gerade gestern die Kiste mit den weihnachtlichen Büchern aus dem Keller geholt. Und ein paar sind auch noch versteckt im Schrank als Überraschungen.

Tja, muss ich mal gucken, ob wir noch passende Bilderbücher haben :rofl:
Edit. Doch, eines fällt mir ein, haben wir noch. Eine Weihnachtsgeschichte vom Raben Socke, das lässt sich schnell lesen :wink:

Oh wie toll, richtig schön. Da freue ich mich gleich noch mehr auf den Advent. Und ich bin mir sicher, die Tochter wird alle Aufgaben lösen wollen.
O.k., fast alle. Bis auf die mit der heißen Schokolade trinken. Die mag sie gar nicht. Kann sie auch so tun als ob sie heiße Schoki trinkt und dafür zwei Kekse essen :joy:?

Eine schöne Idee, Ihr überrascht uns wirklich immer wieder! :smiley::+1:

Das ist eine süße Idee, allein die passenden Bücher gemeinsam auszusuchen wird schon Spaß machen.

Das habe ich ja gerade erst entdeckt, das süße „Schade, diese Woche gibt es leider nichts zu gewinnen-Monsterchen“ ist ja mit Weihnachtsmann-Mütze auch dabei. Und muss mal gar nicht traurig schauen. Allerliebst!

1 Like

Was für eine schöne Idee, bei der wir sehr gerne mitmachen :slight_smile:

DAS wollte ich auch gerade schreiben! :heart_eyes: Das Monsterchen ist große klasse!!! :heart_eyes:

1 Like

Das wird das Besuchen der vorablesen Seite ja nochmals zum Weihnachtsabenteuer. Dankeschön!!

Oh toll, gerade habe ich das Weihnachtsabenteuer entdeckt. Mal schauen wie weit wir kommen :slight_smile:

Wenn die Technik mich nicht wieder überfordert, versuche ich hier mitzumachen. :wink: Eine schöne Idee. Mein Sohn ist dreieinhalb und bücherbegeistert.

Wir haben gestern Abend “Morgen, Findus, wird’s was geben” von Sven Nordqvist beendet. Das Buch haben wir jetzt über mehrere Tage gelesen, denn es ist relativ lang (über 100 Seiten). Im Vergleich zu den anderen Findus Bilderbüchern sind die Illustrationen nicht so großformatig.
Ich möchte euch dieses Buch unbedingt ans Herz legen. Es ist so zauberhaft! Und spannend.

Ein Bild folgt. Ich hänge aber schon eines von seinem neuen Bücherregal an, das er gestern bekommen hat und ihn schwer begeistert… :smiley:

2 Like