Forum

Freitagsfrage Nr. 204: Welches Buch möchtet ihr als nächstes eurer Sammlung hinzufügen?


#1

Liebe Vorableser*innen,

das eigene Bücherregal ist doch nie wirklich komplett, oder? :wink: Welches Buch oder welche Reihe möchtet ihr als nächstes eurer Sammlung hinzufügen?

Habt einen schönen Start ins Wochenende!
Euer Vorablesen-Team


#2

Eiiiiiiiiiiiiiiiigentlich gebe ich jedes Buch weiter, das ich gelesen habe. Denn bei mir ist einfach Land unter bezüglich Platz für Bücher. Es befindet sich eine mittlere 4-Stelliger Zahl an Büchern bei uns und das ist sehr, sehr platzintensiv …

Aaaaaaaaaaaaaaaber - Ausnahmen bestätigen ja jede Regel. Also möchte ich die Sammlung der Kochbücher gern erweitern (ja ja ja …), und auf alle Fälle wird auch die Katzenbuchsammlung weiter wachsen (jaha jaha jaha …) und bei Stephen King sag ich auch nie nein.

Seufz …


#3

Mir fehlen noch genau 2 Thriller von Chris Carter. Ansonsten plane ich nicht, sondern lasse mich verführen/ verleiten.


#4

Das neue Buch von Brittainy C. Cherry wird es wohl ins Regal schaffen. Ansonsten verschenke/verkaufe/verlose ich ja die meisten gelesenen Bücher, weil einfach kein Platz für alle da ist.


#5

Eigentlich nehme ich die Bücher ebenfalls so, wie sie kommen. Allerdings habe ich sehnsüchtig auf Leo Borns “Lautlose Schreie” gewartet und freue mich, es in einer Leserunde lesen zu dürfen. Und ich warte auch schon sehnlichst auf den dritten Band der Reihe, den ich mir auf jeden Fall auch zulegen will. Außerdem freue ich mich schon auf den zweiten Band von Peter Pranges “Eine Familie in Deutschland”, der im September erscheinen wird.
Ansonsten bin ich eher der Typ, der sich Klassiker kauft. Da steht demnächst auf jeden Fall noch ein Dostojewki auf dem Programm.


#6

Ich liebe Kochbücher. Sobald ich in einer Buchhandlung ein interessantes sehe muss ich es haben. Einfach eine Sucht.


#7

Diese Sucht hab ich leider auch. Bei Koch- und Backbüchern kann ich nur schwer widerstehen! :slight_smile:


#8

Von Jane Gardam soll doch noch eins aus der Old Filth-Reihe kommen. Den angekündigten Titel weiss ich nicht mehr, aber das möchte ich unbedingt.


#9

Bei mir soll es von Meredith May “Der Honigbus” werden. :honeybee:


#10

Weißer Tod von Robert Galbraith muss unbedingt noch bei mir einziehen


#11

Eine Menge. Die Bücher der Flüsse von London Reihe VON Ben Aaranovitch und eine Menge Bücher vom Sternensand-Verlag :grin:


#12

Kochst du auch daraus? Ich meistens nicht. Hole mir aber Ideen.


#13

Ich habe mir gerade den ersten Teil in der Biblio reserviert…da alle davon schwärmen!


#14

Ich werde mir noch einige Bücher von J.D.Robb kaufen.


#15

Ich versuche dieses Jahr alle Bücher aus dem Metro Universum von D. Glukhovsky einzusammeln. :star_struck: Eins hab ich schon in 'ner Bücherkiste gefunden.


#16

Ich koche schon manche Gerichte nach, wenn sie mich total ansprechen. Oft ändere ich aber Sachen ab. Ich liebe es aber einfach, die Bücher auf der Suche nach Inspiration durchzublättern! Mache ich oft abends, wenn nix im Fernsehen ist. :slight_smile:


#17

Auf jeden Fall das neue Buch von Leo Born mit der Ermittlerin Mara Bilinsky, super spannend :scream:


#18

Ich lese ja eigentlich eher selten historische Romane. Und dieser war der erste seit Jahren, den ich gelesen habe. Und ich war begeistert. Zwar ein dicker Wälzer, aber einfach nur spannend und mitreißend.


#19

Ich rolle mal die Liste aus. Ihr habt Zeit bis morgen? :joy::joy::joy:

Also es sind noch einge, die bei mir einziehen dürfen und werden… :blush:


#20

Bei Kochbüchern kann ich nie vorbeigehen. Deshalb ist das Little Library Cookbook bei mir eingezogen. Und die Kochbücher von der Pioneer Woman Ree Drummond sollen auch komplett einziehen.2 hab ich, eins zieht Montag ein.Dann fehlen noch 2. Und eins kommt demnächst neu raus. Außerdem möchte ich den 5. Band der Dackel Herkules - Reihe von Frauke Scheunemann haben, Dackelglück, damit die Reihe komplett ist. Und die fehlenden Bände der Totenfrau - Trilogie von Bernhard Aichner. Die fehlenden Lavandou - Bände, da freu ich mich morgen auf die Leseprobe. Und natürlich möchte ich meine Agatha Christie - Sammlung komplett haben. Und die neu aufgelegten “alten” Krimis von Klett Cotta sammel ich auch. Und Schneider - Bücher, Camilla Läckberg wird immer im Regal landen. Krimis generell. Aber auch die Bücher vom Zeitgut - Verlag. Die Liste wäre endlos, denn ich liebe alle Bücher!!! Und ich gebe keins wieder her.