Forum

Freitagsfrage Nr. 191: Auf welches Buch freut ihr euch 2019 am meisten?


#1

:books: Neues Jahr, neue Bucherscheinungen! :tada: Gibt es schon ein oder mehrere Bücher aus dem Verlagsprogramm 2019, auf welches ihr euch besonders freut? Welches würdet ihr dieses Jahr gerne vorablesen? :thinking:


#2

Da würde mir spontan als erstes der dritte Teil der Löwenhof Saga von Corina Borman einfallen.


#3

Ich freue mich auf „Batman“ von Marie Lu und „Stormheart - Die Kämpferin“ von Cora Carmack :heart_eyes:


#4

Ich hätte da einige auf der Liste:

  • Doggerland, 2. Teil
  • Ostfriesennacht
  • Der nächste Teil von Lost in Fuseda
  • Unbarmherzig (Inge Löhnig)
    … der SuB wird wohl nicht kleiner werden

#5

Ich freue mich auch auf stormheart. Hoffentlich ist die Autorin gesund genug, dass es veröffentlicht werden kann.

Ansonsten freue ich mich besonders auf die Reihenfortsetzungen von ‘Sturmtochter’, ‘Lügenwahrheit’, ‘Fire & frost’ und ‘die Frauen vom Löwenhof’.
Die Liste geht bestimmt noch um einiges weiter aber das tolle am Büchern ist ja, dass man sich von Titeln überrascht werden kann, die man überhaupt nicht auf dem Schirm hat :blush:


#6

Der ist doch schon am 27.12.18 erschienen. Ich lese ihn gerade, gefällt mir bis sehr gut!


#7

Ich warte schon gespannt auf eine Fortsetzung von Scythe :open_mouth:


#8

Okay Danke. Ich hatte irgendwie in Erinnerung, dass er erst Mitte / Ende Januar kommt. Da werde ich mich mal drum kümmern.


#9

Auch diese gibt es schon hier :star_struck: (und ist mal wieder besonders toll!)

P.S. oder meinst du einen dritten Band? :speak_no_evil:


#10

Ich freue mich auf:
Im Schlund der Hölle von Richard Montanari (Februar)
Wenn Donner und Licht sich berühren von Brittainy C. Cherry (April)
Jagd auf die Bestie von Chris Carter (Juli)


#11

Ja den dritten Band meine ich, sorry. Habe ich vergessen dazu zu schreiben.:grinning:
Ich habe aber noch nirgends Info dazu gefunden.


#12

Ich würde gerne Unbarmherzig von Inge Löhnig und von Petra Durst-Benning den nächsten Band der Fotografin vorablesen. Mal ganz neugierig gefragt, werden die vorgestellt? :wink:

Und dann hab ich noch von Camilla Läckberg “Golden Cage” gefunden. Das würde mich sehr interessieren!


#13

ich warte ganz gespannt auf die Fortsetzung von Rose Snow
Ein Augenblick für immer Das zweite Buch der Lügenwahrheit im Mai 2019
Ein Augenblick für immer Das dritte Buch der Lügenwahrheit im Oktober 2019


#14

Ich warte auf
Jetzt gehörst du mir (Ein Marina-Esposito-Thriller 8) von Tania Carver - das habe ich mir schon mit Punkte gesichert.
Das Tal im Nebel von Lenz Koppelstätter
Die Krone der Sterne von Kai Meyer
Die Abenteuer des Apollo 3 von Rick Riordan
und noch einige weitere Bücher die mir jetzt gerade nicht einfallen.


#15

Vielleiiiiiiiicht :shushing_face: :wink::wink:


#16

Ich freue mich auf ein neues Buch, das ich den Kindern zum Einschlafen vorlesen kann:
Sabine Bohlmann: Der kleine Siebenschläfer: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der den ganzen Tag lang grummelig war :grinning:


#17

Ich freue mich generell auf tolle und interessante Bücher im neuen Jahr. Verlagsvorschauen schaue ich nie, Reihen lese ich selten. Daher … bin ich nicht so auf dem Laufenden.


#18

Ich freue mich gerade besonders auf “Die Gabel, die Hexe und der Wurm” von Christopher Paolini, da es damit endlich Geschichtennachschub aus der Welt von Eragon gibt. Ansonsten freue ich mich im ersten Halbjahr 2019 vor allem auf “Nichts weniger als ein Wunder” von Markus Zusak, “Die Helden von Midgard” von Liza Grimm, “The Red Scrolls of Magic” von Cassandra Clare und “Noras Welten: Durch den Nimbus” von Madeleine Puljic.


#19

Ich freue mich auf den 2. Band von “Doggerland. Tiefer Fall”, erscheint aber erst am 27.12.2019 bis dahin fließt noch viel Wasser den Rhein runter. Hab mich total mit der liebenswerten aber sehr smarten Chaotin Kommissarin Karen Eiken Hornby angefreundet. Bei der Autorin Maria Adolfsson gehts mir wie mit Candice Fox, zwei neue Göttinnen im finsteren Krimihimmel. … Fängt man an, kommt man nicht wieder los.


#20

Bell und Harry von Jane Gardam