Forum

Freitagsfrage 197: Beschreibe dein Buch in drei Worten


#62

Ist ja überhaupt nicht schwer!!! :joy:


#63

Nationalsozialismus, Komputer, Rache


#64

Nationalsozialismus, Komputer, Rache


#65

NSA ? …… (20 Zeichen :wink:


#66

Das kam mir auch! Obwohl ich es nicht gelesen habe. :smile:


#67

Die ersten beiden Wörter sind eindeutig für mich. Das letzte kann ich nicht zuordnen, da ich das Buch auch (noch) nicht gelesen habe :wink:


#68

Rache kommt mir auch etwas komisch vor, aber bei den ersten beiden dachte ich auch sofort an NSA- durch die Erzählungen und Rezis der anderen. Ansonsten ahbe ich keine Ahnung. :smile:


#69

Stimmt! Klasse Buch, hab es fast durch (also noch 200 Seiten von 800) :wink: - aber ich mag die Bücher von Eschbach!


#70

Doch - ein Mitarbeiter des NSA rächt sich an ehemaligen Mitschülern und Mädchen, die ihn als Schüler gedemütigt haben. Er kann das, weil er im NSA an Daten rankommt und die so findet.


#71

Ah, okay. Dann ist es das ja vielleicht.


#72

Ja, das ist es! 1000 Sternchen!!!


#73

Ich habe sogar extra Komputer mit K geschrieben. Das habe ich auch noch nie zuvor gesehen. Aber da es da die Komputer damals schon im Ersten Weltkrieg gab, schreibt er das wohl so.


#74

@petzi_maus hat es auch erraten und vor mir angegeben. :wink:

Und ich dachte, du hast dich verschrieben. :sweat_smile:


#75

Nein Komputer mit K … :wink:
Ich hatte damals die Leseprobe gelesen, deshalb hätte ich es auch erraten, wenn Nationalsozialismus und Computer (mit C) gestanden wäre…
Das mit der Rache kommt ja erst später, deshalb konnte ich das nicht zuordnen :wink:


#76

Hihi!
Ich hab extra noch überlegt: wie schreibe ich es jetzt… Aber nur so ist es ja richtig für das Buch.


#77

Insel, Mord, Ex-Frau vom Chef


#78

Vielleicht Doggerland?


#79

Klassiker, Kleinstadtintrigen, Geld


#80

Meine drei Worte zum ersten Buch:
Monster, Stadt, düster

Meine drei Worte zum zweiten Buch:
Elementarmagie, Wasser, Clans :slight_smile:


#81

Secret Elements ? :upside_down_face: