Tag 9 / 23. Juli 2017 - Geburtstagsgewinnspiel


#243

Liebe Glückwünsche den Gewinnern! :confetti_ball:


#244

Herzlichen Glückwunsch und viel Spass.


#245

Hey… Ich glaube es ja kaum! Ich habe tatsächlich mal gewonnen :smiley:
…und das mit meiner Tomatensammlung.
Lieben Dank an das Team und die Glücksfee! Ich freue mich riesig… :rofl:


#246

Herzlichen Glückwunsch dir Tomatensammler :joy: und natürlich auch den anderen Gewinnern.


#247

Glückwunsch, für dich freue ich mich am meisten.


#248

Ich freue mich auch so sehr an Büchern! Ich gebe auch keines wieder her. Es fällt mir schwer, welche an Freunde auszuleihen, weil dass dann meistens die besonders guten Bücher sind, über die ich geschwärmt habe. Trotzdem mach ich das natürlich, die Freude am Lesen muss einfach weitergeben werden.
Liebe Grüße


#249

Als Kind, Jugendliche und bis vor wenigen Jahren dachte ich auch so. Zumal ich ja auch gewisse Bücher sammle (Kochbücher, Katzenbücher, Stephen King).

Aber irgendwann nimmt das Ausmaße an, die man selbst dann schwer wuppen kann, wenn man im eigenen Haus mit viel Platz wohnt. Deshalb habe ich erst angefangen, Bücher zu tauschen. Das bringt nicht mehr Platz, aber es nimmt weniger Platz weg. Für jedes Buch, das neu dazu kommt, geht ja auch eins wieder weg. Aber auch das hat nicht die endgültige Lösung gebracht, denn es kamen ja dennoch immer wieder neue Bücher dazu. Deshalb gebe ich seit etwa fünf Jahren Bücher weg. Ins öffentliche Bücherregal, an Freundinnen, der Postbotin und jede Woche bringe ich beim Schwimmen der Bademeisterin ein Buch mit. Das war anfangs wirklich nicht einfach, aber inzwischen bringt es riesige Freude! Und der Buchbestand an sich hat sich nicht nennenswert dezimiert, weil ja noch immer Bücher nachkommen.


#250

Glückwunsch an alle Gewinner!!


#251

Mein Buchpaket wurde eben von meinem immer glänzend gelaunten Postboten überbracht und enthielt folgende Bücher:

Mr. Peardew (war ja bekannt)
Drei Worte Glück - Kathryn Hughes
Die weiße Stadt - Karolina Ramqvist

Lieben Dank nochmal für den tollen Gewinn und wie toll, dass VA seine Gewinne so schnell versendet! Das soll ja längst nicht selbstverständlich sein räusper


#252

Ich habe viele Bücher, die mich begeistert haben und die ich auch irgendwann nochmals lesen möchte, die gebe ich nicht her. Jetzt habe ich mich entschlossen, auch Bücher aus der Hand zu geben. Ich selbst habe mich im Krankenhaus sehr gefreut, in den Wartebereichen Bücher zur Mitnahme vorzufinden und werde dort das nächste Mal auch welche deponieren. Die Anregung auch mal der Postbotin oder anderen Menschen, mit denen man Kontakt hat, mal ein Buch anzubieten finde ich nachahmenswert.
Liebe Grüße


#253

Ich gebe ja auch nicht alle Bücher weg. Aber schon allein meine Katzenbuchsammlung ist platzintensiv. Natürlich hab ich auch Herzensbücher, die ich nicht hergeben. Signierte Bücher behalte ich auch immer. Aber “normale” Bücher, die nicht herausragen, werden weitergegeben.

Ich bin der Meinung, Bücher haben eine Ehre. Sie wollen gelesen werden, nicht in Regalen schlafen.


#254

Bei mir sind es Kühlschrankmagnete, meine Schwester brachte mir das erste mit. Einfach so. Und mit der Zeit wurden es immer mehr. Aber nur ausgefallene, weil der Platz sehr begrenzt ist.


#255

Hallp Krümel, das Gewinnspiel ist leider schon beendet ; (

(Magnete hab ich früher auch gesammelt, haben die bei dir auch bestimmte Themen?)


#256

Heute ist mein Buchpaket eingetroffen !
Es enthält folgende Bücher:

Mr. Peardews…
Sterntaler von Kristina Ohlsson
Flokati oder mein Sommer mit Schmidt von Martin Schult

Mr. Peardews… kenne ich von Vorablesen her und bin deshalb neugierig darauf (hatte das Buch bisher aber noch nicht).
Bei den anderen beiden Büchern muss ich zugeben, dass ich noch nie davon gehört habe (von Flokati vielleicht (?)) und bin deshalb gespannt aufs Lesen.

Vielen Dank an Vorablesen für den Gewinn (war ehrlich gesagt ziemlich baff als ich meinen Namen bei den Gewinnern gelesen habe) !


#257

#258