Forum

Schöne Buchzitate

Hallo :slight_smile:

In letzter Zeit markiere ich mir immer öfter schöne Zitate in Büchern oder schreibe sie auf Filmen oder raus.
Mein kleines Büchlein füllt sich immer mehr ( nein, ich würde niemals in ein Buch schreiben :smile: ), dabei habe ich mich gefragt, welche Zitate andere schön oder nennenswert finden.

Also frage ich jetzt euch:
Schreibt ihr euch auch Zitate raus oder markiert sie mit Post-Its etc.?
Welche sind es?
In welchem Buch habt ihr bisher die meisten “zitatwürdigen” Sätze gesehen?

(Hauptsächlich geht es hier um Buchzitate, aber Serien- oder Filmzitate sind natürlich auch okay :wink: )

So, freue mich auf ganz viele tolle Zitate :blush:
Liebe Grüße,
Ella

3 Like

Ich habe auch ein Büchlein mit tollen Zitaten. Gerade bei den Büchern von Corinna bomann und lucinda Riley sind immer ganz tolle drin.

3 Like

Ich mache das auch. Habe mir mal eine Kladde gekauft, hübsch verziert, und immer, wenn ich einen tollen Satz aus einem Buch entdecke, schreibe ich ihn auf. Seit Neuestem mache ich das auch bei Hörspielen; TKKG ist ja ein Garant für absurde Sätze wie: “Sie hatte leicht froschige Augen und ihrer Miene sah man an, dass sie mit dreimal Lachen in der Woche gut auskam.” :slight_smile:

3 Like

Ich habe kein Büchlein, sondern mache mir dann eine Notiz dazu im Handy, einfach deswegen, weil das schneller und greifbarer ist, als ein Buch, welches ich nicht immer dabei habe. Ich schreibe das dann gleich auf, wenn ich es lese oder höre. Wobei bei mir solche Zitate in erster Linie aus Liedern kommen, aber eben auch aus Büchern. Da bin ich aber oft so vertieft, dass mich das Zitat schon richtig berühren muss, damit ich das bewusst wahrnehme und aufschreibe. :smiley:

1 Like

Ich habe auch ein schönes kleines Büchlein, in das ich solche Sätze eintrage. Das liegt in meiner heimischen Leseecke und wenn ich “unterwegs” auf ein Zitat stoße, dann markiere ich mir das irgendwie (oder versuche mir die Seitenzahl zu merken) und übertrage es anschließend.
Bei Hörbüchern geht mir das allerdings zugegebenermaßen öfters “verloren”…

Es gibt bisher kein Buch mit “den meisten Zitaten”; ich schreibe auf, was ich besonders lustig, klug, Lebensweise oder auch einfach so ansprechend finde.
Manchmal sind das Sätze, manchmal sind das auch nur Ausdrücke.
Immer dazu gehört für mich aber die Angabe des Buches und die Seite; wenn ich mir das nach einer Weile anschaue, wundere ich mich manchmal welch’ guten, warmherzigen Zitate in irgendwelchen Thrillern zu finden sind. Damit würde man auf den ersten Blick ja gar nicht so unbedingt rechnen.

2 Like

Doch, ich schon. Deshalb bin ich auch so traurig, dass die hier beim Zitat der Woche immer untergehen. Da werden es immer Zitate aus Liebesromanen …

1 Like

Ich habe erst kürzlich ein sehr schönes und sehr wahres Zitat bei “Sieh mich an” gefunden:

„Die Geschichten meiner Mutter haben mich nie interessiert und jetzt, da ich sie hören will, ist sie nicht mehr da.“

Genau so geht es mir auch, das hat mich sehr berührt.

6 Like

Wenn ich passende und schöne Zitate finde, muss ich sie ausschneiden, herausschreiben oder kopieren. Ich sammle sie. Erst kürzlich fand ich einen tollen Satz.
Hier ist er:

“Es ist Zeit neue Türen aufzustoßen, neuen Anfängen zu vertrauen.” (Fernöstl. Sprichwort)

Die meisten interessanten Sätze fand ich erst kürzlich bei Erling Kagges Buch “Stille”. Da habe ich ganz viele tolle Textstellen gefunden.

5 Like

Ich finde Zitate sehr schön und wenn ich in der Zeitung eines lese , das mir gefällt , dann schneide ich es aus und mache es an meine Pinnwand . Beim Buch lesen , makiere ich mir die Stellen mit den schönen Zitaten , mit bunten post it . Leider vergesse ich meistens die Zitate aufzuschreiben :wink:

Diese Zwei hier sind schon seit Jahren an der Pinnwand und begleiten meine Familie

Eines meiner liebsten Zitate von Dante Alighieri :

“Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben
die Sterne der Nacht
die Blumen des Tages
und die Augen der Kinder .”

Genau so schön finde ich das Zitat von Mahatma Gandhi

Du und ich: Wir sind eins.
Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.”

4 Like

An alle, die sich hier gemeldet haben:
Dankeschön :blush:
Ich schaffe es aktuell gerade leider nicht auf jeden einzeln zu antworten, aber ich freue mich immer so sehr über neue Beiträge :tada:

4 Like

Fire & Frost - Vom Eis berührt

von Elly Blake

Du hast keine Ahnung, welche Wirkung deine Worte auf mich haben, Feuermädchen. Es hat mich Jahre gekostet, eine Mauer aus Eis um mich aufzubauen. Wenn du sie zum Schmelzen bringst, bin ich ein gebrochener Mann.

(Arcus, Seite 205)

1 Like