Forum

Rezensionsverlinkung


#9

Das macht den Kohl aber auch nicht fett. Eine Seite mehr. Fehlen noch immer 800 Punkte.


#10

Du könntest bei Bloggern anfragen, ob sie da einen Gastpost veröffentlichen würden? Ist vielleicht ein Buch, dass sie sonst nie auf ihrer Seite hätten zudem linkst du den Blog dann mal schnell auch hier bei vorab rein, könnte also denen auch nicht schaden. Vielleicht ergibt sich da etwas für dich @ullywiu


#11

OK ja das könnte ich auch noch machen yesterday … gute Idee … ich warte jetzt mal ab was am 29.6. passiert :slight_smile:


#12

Liebe VorableserInnen, ab sofort ist der Titel “Der letzte Liebesbrief” auf Amazon zu finden. Viele Grüße vom vorablesen-Team


#13

Danke liebes Vorablesenteam für die Info. Leider ist das ebook wirklich nur auf Amazon zu Rezensieren.


#14

Sicher?
Kennst du diese Liste?


#15

Na ja… auf arg vielen Plattformen wird es nicht auftauchen.


#16

Hi, ich hab diesen Beitrag gerade erst entdeckt.
Das E-Book und das Taschenbuch wird es tatsächlich nur bei Amazon geben, aber das Hardcover ist auch bereits online und taucht nach und nach in allen Onlineshops auf.
Ich hab hier mal die Shops gesammelt, in denen ich es schon gefunden habe (die Cover-Bilder brauchen anscheinend noch etwas).
Freut mich auf jeden Fall, dass ihr so viel Vergnügen mit Nell und Sam und ihren Abenteuern hattet :sparkling_heart::butterfly:
Liebe Grüße
Jacky

E-Book & Taschenbuch:

Hardcover:
Thalia: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/der_letzte_liebesbrief/j_vellguth/EAN9783752881004/ID129075901.html

BoD:

Autorenwelt-Shop:

Hugendubel:
https://www.hugendubel.de/de/buch/j_vellguth-der_letzte_liebesbrief-33445269-produkt-details.html?searchId=1232010610

Lovelybooks:

Leserkanone:
https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=47600

Goodreads:

Lesejury:
https://www.lesejury.de/j-vellguth/buecher/der-letzte-liebesbrief/9783752881004

Bucher.de:
https://www.buecher.de/shop/buecher/der-letzte-liebesbrief/vellguth-j-/products_products/detail/prod_id/53039720/

ebook.de:
https://www.ebook.de/de/product/33445269/j_vellguth_der_letzte_liebesbrief.html?searchId=788925557

buch24:
https://www.buch24.de/1530259940-280509705/shopdirekt.cgi?id=23555687&p=3&sid=&static=0&nav=

Die anderen Shops sollten bald folgen :wink:


#17

Hi ich bin nicht ganz sicher, wie das Forensystem funktioniert, deshalb antworte ich auch noch einmal hier direkt auf dich.

Ganz unten hab ich ein paar Links gesammelt, die anderen Shops sollten auch bald folgen :wink:


#18

Hallo liebe Jacky,
herzlichen Dank für den Beitrag und die Verlinkungen!

Ja das Buch ist echt sehr berührend !
Liebe Grüße zurück !
Kurzer Nachtrag : bei BoD kann man nur minikurze Rezensionen verfassen 1000 Wörter… das ist mir leider zuwenig :frowning:


#19

Du kannst doch einfach deine Rezension für die eine Kopie kürzen, dann geht sich das auch aus :slight_smile:


#20

Hallo liebes Vorablesen- Team und Bücherfreunde,
heute wende ich mich mit zwei Anliegen an euch: Zum einen kann ich meine Rezension zu „Die magischen 6“ nicht auf Amazon und Thalia einstellen. Es kommt die Meldung: Da das Buch noch nicht erschienen ist, sind Sie zu keiner Rezension berechtigt… Mache ich etwas falsch?

Zum anderen, bin ich mir nicht sicher, ob ich die Rezensionen korrekt verlinke. Erstens funktioniert der Button „Rezensionstext kopieren“ bei mir nicht, sodass ich dies manuell tue. Zweitens weiß ich, ehrlich gesagt, nicht genau welchen Link ich auf vorablesen.de einfügen soll. Bisher habe ich meine Rezensionen auf Amazon und Thalia eingestellt und anschließend den Link der Seite mit den Rezensionen zum Buch bei vorablesen.de eingestellt. Aber irgendwie kommt mir das falsch vor. Wie macht ihr das?

Liebe Grüße und danke für eure Hilfe!


#21

Beide Bücher sind als Print inzwischen erschienen. Bist du aus Versehen auf die Hörbuchausgabe oder das ebook geraten, die evtl. ein anderes Erscheinungsdatum haben? Dann musst du warten, bis diese Ausgaben im Handel/zur Rezension freigegeben sind.

Nach dem Button “Rezensionstext kopieren” muss ich erstmal suchen, den habe ich noch nie gesehen, da ich meine Rezensionen in Word schreibe und aus der Datei auf die Webeite kopiere.

Bei amazon gehst du auf dein Kundenprofil, lässt die ganze Rezension anzeigen, klickst unter diesem Text auf Permalink und kopierst diesen Link in die entsprechende Zeile. Oder du nimmst den Link aus der Benachrichtigung von amazon, dann kannst du deinen Text selbst dann aufrufen, wenn er in deinem Kundenprofil noch nicht zu sehen ist.

Sonst hört sich deine Methode ganz normal an. :grinning:


#22

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde es bei der nächsten Rezension hoffentlich richtig machen.:wink:


#23

Bei Thalia kannst du auf dein Profil verlinken. Gehe auf Mein Konto, dann auf Bewertungen und dann siehst du deine Rezensionen. Unter dem Titel steht neben der Sternenanzahl dein Profilname und wenn du da drauf klickst kannst du dann oben im Link deine Rezensentennummer sehen. Diesen Link nimmst zum verlinken. Damit verlinkst du auf dein Profil.


#24

Guck mal hier, das ist eine Anleitung.


#25

Super, vielen Dank für die Hilfe!!!


#26

Vielen Dank für die Info!


#28

Hallo liebes Vorablesen Team,

ich habe gerade einen Rezension zu “Der Schatten” von Melanie Raabe geschrieben und diese auch verlinkt. Aber mir wurden keine Punkte gut geschrieben, was sonst immer direkt passiert. Kommt das noch?

Viele Grüße

Verena


#29

Hallo lovebambaren,
ich bin zwar nicht vom Vorablesenteam, kann dir die Frage aber beantworten:
Der Erscheinungstermin von “Der Schatten” ist länger als 3 Monate her, dafür gibt es keine Verlinkungspunkte mehr.
Schau mal hier unter Punkt 7:
https://www.vorablesen.de/seiten/knowledge-base
Gruß gesil