Forum

Nr. 320: Ein Tag ohne Buch ist wie...?

Liebe Vorableser:innen,

Ein Tag ohne Buch ist wie…? - Verratet es uns in den Kommentaren! :books:

Wir wünschen euch ein sonniges Wochenende!
Euer Vorablesen-Team

1 Like

Ein Tag ohne Buch ist wie… Streuselkuchen ohne Streuseln :wink:

1 Like

…Sommerurlaub ohne Sonne

Kaffee ohne Milch

…ein Herbsttag ohne Kuschelsocken!

Ein Tag ohne Buch ist wie…ein Beet ohne Blumen !

…wie ein Einsbecher ohne Kirsche auf der Sahne. Trotzdem köstlich, aber das i-Tüpfelchen fehlt.

1 Like

eine Reise in meine Vergangenheit/Kindheit zu den grauen Tagen, an denen ich mal wieder was ausgefressen hatte und zum Stubenarrest auch noch Leseverbot kam.
Also ein Tag ohne Buch ist strafbar :nauseated_face: , :face_with_monocle:

2 Like

Oh wie furchtbar. Leseverbot! Höchststrafe!
Auch wenn ich kein Engel war in meiner Kindheit davon war ich, Gott sei Dank, nicht betroffen.
Ich leide nachträglich noch mit dir mit :pleading_face:

3 Like

Kuchen ohne Kaffee

Ich habe die Frage nicht verstanden!? :smirk: :thinking: :joy:

Ein Tag ohne Buch ist für mich unmöglich. :books: :orange_book: :blue_book: :green_book: :books:

1 Like

… ein Tag ohne Kinderlachen!

1 Like

Schwimmen ohne Wasser!

1 Like

…einfach undenkbar

1 Like

… ein Garten ohne Blumen

wie ein Haus ohne Fenster.

Ich kann mir einen Tag ohne Bücher nicht mehr vorstellen. Es bereitet mir so viel Spaß und Freude und so ganz nebenbei kommt man total viel in der Welt herum.