Forum

Freitagsfrage Nr. 203: Welches Buch ist euer bisheriges Lesehighlight?


#21

“Blinde Rache” von Leo Born und “Der Gesang der Bienen” von Ralf H. Dorweiler habe ich zu erwähnen vergessen. Wie konnte mir das nur passieren?


#22

Mein absolut bestes Buch in diesem Jahr war " Muttertag" von Nele Neuhaus


#23

Mein bisheriges Highlight ist eindeutig Der Wal und das Ende der Welt - so wundervoll!
Aber 1793 fand ich auch super. :slight_smile:


#24

Nachdem ich heuer noch nicht allzuviel zum Lesen gekommen bin, fällt mir die Antwort auf diese Frage auch nicht allzuschwer:

Hank Green mit Ein wirklich erstaunliches Ding

hat mich in seinem Genremix überrascht und begeistert. Mein bisheriges Highlight!


#25

Mein bisheriges Highlight war “Animant Crumbs Staubchronik” von Lina Rina.


#26

Meine persönlichen Lieblinge waren „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen und „Fräulein Nettes kurzer Sommer“ von Karin Duve, sie teilen sich Platz eins meiner privaten Bestsellerliste…


#27

Der Gesang der Bienen von Ralf H. Dorweiler, das hat mich total in den Bann gezogen


#28

Die beiden habe ich auch noch auf dem SUB, bzw mit Blinde Rache habe ich gerade begonnen. Dann freu ich mich ja gleich noch mehr darauf! :smiley:


#29

Schrei vor Angst von Dania Dicken und Westwall von Benedikt Gollhardt.


#30

Ein absoluter Überraschungskandidat war bei mir noch “Carls Verzweiflung”, gehört mit zu meinen Highlights.


#31

Das will ich auch noch gerne lesen.


#32

Stella von Takis Würger war sehr beeindruckend.


#33

Also bei mir steht ebenfalls gaaanz weit oben das Buch Liebes Kind von Romy Hausmann, wenn ich allerdings rüber zu meinem SuB schaue, dann glaube ich, dass da noch ganz viele wunderbare Schätzchen schlummern. :heart_eyes:


#34

Mein Lesehighlight war von Julian Barnes “ Die einzige Geschichte“.


#35

1793 und Die Farben des Feuers waren meine Highlights im ersten Quartal.


#36

Es gab viele tolle Bücher. Aber mein Highlight ist bisher " Rückwärtswalzer" von Vea Kaiser.
Eine so warmherzige und tolerante Familie wie die Prischingers kann man sich nur wünschen.


#37

Das war “Wir und all die Farben”. Aber ich bin ja noch nicht so lange dabei. Mal sehen was noch alles so kommt.


#38

Mein bisheriges Lesehighlight war “Sag dem Abenteuer, ich komme” von Lea Rieck.


#39

Mein bisheriges Lesehighlight in diesem Jahr war „was uns erinnern lässt“


#40

Mein Lesehighlight war die Blutchronik von Liliana Le Hingrat. Die Fliedertochter von Teresa Simon war aber auch klasse.