Freitagsfrage Nr. 182: Mit welchen BuchheldInnen würdet ihr gerne einen Kaffee trinken gehen?


#21

Mit Amanda Pharrell, Jenny Aaron und Pippi Langstrumpf.


#22

Auf alle Fälle mit Pippi Langstrumpf. Das wäre sicherlich lustig und informativ.


#23

Miss Marple, Sherlock Holmes, Kurt Wallander, Carl Morck (wie schreib ich das dänisch?), Barbara Havers


#24

Die hätte ich auch gerne getroffen !


#25

Miss Marple wäre bestimmt interessant. Nachdem ich das Buch gerade gelesen habe, würde ich gerne den Helden aus die Tote im Fechtsaal Daniel Raabe treffen


#26

haha, das ist ja eine klasse Idee. Stimmt mit Pippi wäre es sicherlich nicht langweilig. Und leckere Pfefferkuchen würde es auch geben.


#27

das geht aber nicht - mit denen will doch ich schon Tee trinken, da gluckern denen ja bald die Bäuche :smiley:


#28

Roland aus Kings Turm Saga ist sicher interessant, wobei ein Plausch mit Galadriel sicher auch seinen Reiz hätte. Es lässt sich sicher mit beiden gut philosophieren.


#29

doch an einem anderen Tag


#30

Oder beide zusammen. Wäre doch auch sicherlich witzig.


#31

Ach was, die kommen doch aus England, da halten sie teemäßig schon was aus…


#32

Ich würde gerne mit Sofie Rosenhut einen Kaffee trinken, (Prota aus den Krimis von Felicitas Gruber) oder mit den Lichtkriegern aus Das Erbe der Macht von Andreas Suchanek, mit den vieren aus ein MORDs-Team, ich fürchte, da gibt es viele…


#33

Für mich wäre es ein absolutes Highlight mit Hazel Grace einen Kaffee (am besten in Amsterdam) oder mit Lou (in Paris) trinken zu können. Ich bin mir sicher, dass ich mich mit beiden super verstehen würde :heart_eyes: Wie schön es wäre, wenn Buchcharaktere real wären :tired_face:


#34

Ich würde gerne mit Ayame aus (ok, kein Buch, sondern ein Manga) REverSAL einen Kakao trinken wollen und würde mich so zuquasseln lassen, so dass ich mit in ihre Gedankenwelt eintauchen kann, zusammen könnten wir uns ihre Geschichte noch einmal durch den Kopf gehen lassen. :slight_smile: Ach, wenn es nur ginge…


#35

Ich würde gerne mit Harry Hole in Oslo über seine spektakulären Fälle plaudern.


#36

Ich würde gerne mal mit Robin Ellacott aus den Strike-Krimis einen Kaffee trinken gehen, weil sie eine sehr interessante Frau ist. Cormoran Strike selbst ist mirin seiner Art für ein längeres Gespräch ein wenig zu trocken. Und mit Wylan van Eck aus den Krähen-Romanen. Ich glaube, das ihm ein entspanntes Kaffeetrinken gut täte, um mal ein wenig runterzuschalten :slight_smile:


#37

haha, stimmt auch wieder


#38

Da gibt es ein paar wenn ich so drüber nachdenke.
Annemie Braun = das Nesthäckchen
Smoky Barretts
Dann nicht mit einer Frau sondern an einem Ort Inqaba von Stefanie Gercke immer Thematisiert in Ihren Büchern. Da würde ich gerne über Jahrzehne / -hunderte Mäusken spielen… bzw. als stille Beobachterin mit einer Tasse Kaffee sitzen und das Leben der Frauen begleiten.


#39

Mit Pippi wäre es bestimmt richtig lustig! :rofl:


#40

Ich würde gerne mit Anthony Lockwood aus den Lockwood & Co. Bänden von Jonathan Stroud einen Kaffee trinken gehen. Bei den weiblichen Charakteren mit Donatella Dragna aus Stephanie Garber’s Caraval Romanen. :blush: