Forum

⏳ Was lest ihr gerade so?


#221

Schade hast du noch nie was gewonnen, denn deine Leseeindrücke sind super. Du gibst dir richtig Mühe. Mein Rat : bewirb dich ruhig öfter…sofern du für dich intetessante Bücher findest? Denn 8 Bewerbungen in 7,8 Monaten sind ja nun nicht so viel.


#222

Das klingt vom Titel erst einmal nach einer Liebesromanze, habe es mal nachgelesen.
Das Buch soll Tiefgang haben, findest du das auch? Dann wäre es auch etwas für mich.


#223

Noch eine begeisterte Stimme mehr, ich muss mir diesen Krimi auch zulegen.


#224

Gestern habe ich “Wütende Wölfe” von Nicola Förg begonnen, mal wieder greift sie ein aktuelles Tierthema auf und das scheint ihr wieder sehr gut gelungen zu sein.

Dann habe ich gestern Cows beendet, ein Buch, das ich nicht mochte, die Thematik ist jedoch interessant. Da bin ich mit der REzi und Beurteilung noch am überlegen.

“Rückwärtswalzer” habe ich gerade erst begonnen, den Erzählstil mag ich total. Die Figuren lassen auf einen interessanten Handlungsverlauf hoffen.


#225

Es hat Tiefgang. Und als reine Liebesromanze würde ich es nicht bezeichnen. Es geht mehr darum, was man im Leben will und wie man vorgefasste Lebenspläne auch mal über den Haufen werfen sollte um glücklich zu sein.


#226

Danke, ich versuche mir auch immer Mühe zu geben. :slight_smile: Ich würde mich ja öfters bewerben, wenn es Bücher für mich gäbe. Erst die letzten Wochen gab es mal mehr von meinem bevorzugten Genre. Die Leseeindrücke, die ich bis jetzt geschrieben habe, waren alles für Bücher, die ich auch gerne gelesen hätte. Ich bin da leider sehr speziell und lese halt nur Fantasy oder Jugendbücher mit Fantasyelementen. Ich weiß, dass es wenige Leseeindrücke sind, aber ich lese jetzt halt auch nur die Leseproben, die für mich in Frage kommen.
Ich würde hier ja auch gerne mehr Rezensionen veröffentlichen, aber leider sind meistens die Bücher nicht gelistet. Auch deshalb sind es erst 4 Rezensionen und nicht mehr, wie auf LB. Da bin ich ja bei über 70 in nicht einmal einem Jahr.
Aber die Hoffnung gebe ich nicht auf und irgendwann klappt es sicher auch bei mir :wink:
fuddelknuddel geht es ja nicht anders als mir nur auf LB. Da hat sie jetzt vor einigen Wochen das erste Buch nach 1 1/2 Jahren gewonnen, wenn ich mich nicht irre. Das hatte sie, glaube ich, bei der Vorstellungsrunde gesagt.


#227

Genau so sieht’s aus! Schon verrückt, wie das Glück manchmal verteilt wird. :see_no_evil:


#228

Da gebe ich dir recht! :slight_smile:


#229

Das klingt gut, kommt mal auf meine Lesewunschliste. :slight_smile:


#230

Ich warte gerade auf “Murder Swing” und wollte das eigentlich als nächstes lesen. Da es aber noch auf sich warten lässt und ich mir vorgenommen habe, mal die “Altlasten” meines SuB “abzuarbeiten”, habe ich “Leonardo und die Tränen der Madonna” von George Herman hervorgeholt, einen historischen Roman.


#231

Nachdem die hier gewonnenen Bücher noch etwas auf sich warten lassen, habe ich den zweiten Teil der Edelfa-Trilogie zu lesen begonnen.


#232

Nach “Murder Swing” ist jetzt “Der perfide Plan” dran.


#233

Ich lese gerade Sturmmädchen und Witchmark


#234

Die Opfer, die man bringt von Hjorth und Rosenfeldt


#235

Im Schatten der Vergangenheit, von Elisabeth Büchle


#236

Das Edelfa-Buch II hat mir sehr gut gefallen. Mein nächstes Projekt ist nun “Becoming” von Michelle Obama, bis ich da durch bin, ist hoffentlich " Das Haus meiner Eltern hat viele Räume" da.


#237

Ich sitze gerade an “Murder Swing”.


#238

Ich lese gerade Murder Swing und habe es fast durch. Wenn ich fertig bin, geht es dann mit Was uns erinnern lässt weiter :blush:


#239

Huch, das könnte auch von mir geschrieben sein. :wink:


#240

:grinning:… Ich habe Murder Swing jetzt durch und kann dann morgen mit Was uns erinnern lässt anfangen. Ich bin wirklich gespannt auf das Buch :blush: