Tag 9 / 23. Juli 2017 - Geburtstagsgewinnspiel


#123

Ich habe als Kind und auch später noch mal Briefmarken gesammelt, denn mein Vater war ein großer Briefmarkensammler. Das hat sich durch meine Leseleidenschaft, die immmer schlimmer wurde, erledigt, da die Zeit dazu einfach fehlt. Als kleines Mädchen habe ich mich mit beschädigten Briefmarken begnügt, die natürlich nichts mehr wert waren. Später wurde es mir dann einfach zu viel Arbeit, und kostete zuviel Zeit, die ich lieber mit Lesen verbrachte.
Jetzt sammle ich Bücher…


#124

Ich sammle “Betten”. :blush: Also Bilder von allen Betten, in denen ich je geschlafen habe. Es ist eine schöne Erinnerung an Besuche in anderen Ländern und/oder bei anderen Menschen. Außerdem finde ich es immer sehr spannend, wie unterschiedlich die Leute doch leben.


#125

Ich sammle mit Unterbrechung Briefmarken und Münzen, Die Drei Fragezeichen - Hörspiele und natürlich Bücher, das allerdings ohne Unterbrechung. Wie das alles los ging, weiß ich nicht mehr. Auf einmal war der Grundstock der Sammlung dar und weiter ging’s.


#126

Liebes Wortschätzchen,

ich selbstr sammle zwar keine Magnete, aber meine beiden Sprösslinge kaufen überall wo sie hinkommen Magnete. Wenn Du welche verschenken willst, ich bin dabei!


#127

Liebe Lerchie,
aber gerne doch! Ich werde Dir ein paar heraussuchen und schicken, Deine Adresse hab ich ja!
Freut mich, dass mein Angebot angenommen wird!


#128

eben musste ich wirklich lächeln, denn mir geht es oft genauso. Ich sehe einen blauben Fleck an meinem Arm und frage mich wo der jetzt wohl wieder her ist! Aber natürlich gibt es auch blaue Flecke, von welchen ich ganz genauz weiß, woher sie kommen. Wie Du selbst auch geschrieben hast: Dusseligkeit, Treppe ausgerutscht und auf den Hintern gesetzt: Blauer Fleck etc.


#129

Wenn du nicht gleich schicken kannst, Du weißt ja, dass ich in Urlaub fahre, deshalb am besten erst Ende der ersten Augustwoche wegschicken, denn am fünften kommen wir zurück. Ich freu mich richtig, na die werden Augen machen…


#130

Ich selber sammle keine bestimmten Dinge, aber ich sammle für meine Freundinnen mit: die eine sammelt Schneekugeln, die andere Glocken, wenn ich im Urlaub ein nettes Exemplar sehe, wird die Sammlung jeweils beliefert:slight_smile:


#131

Ich sammle seit einigen Jahre Krimireihen- das ist zwar keine geheime Leidenschaft,ist aber trotzdem mein ganzer Stolz. So sind 68 Reihen zusammengekommen, die in 14 verschiedenen Ländern spielen. Ich habe mich von einer Kollegin “anstecken” lassen, nachdem ich erst ihre Reihen auslieh und dann selbst mit dem Sammeln begann.


#132

Ich sammle Ohrringe in allen möglichen Farben, Formen und Materialien und manchmal stelle ich diese aus Silberdraht, Kupfer und Schmucksteinen auch selber her.
Auch Kochbücher sammle ich diese aber dann nicht als eBook. Ich habe das alte Kochbuch meiner Oma geerbt, von ihr handschriftlich und in Sütterlinschrift verfasst. Dieses ist mitunter schwer zu lesen und ich muss ofmals meine Ma fragen was einige Schriftzeichen bedeuten. :wink:


#133

Zu meinen Sammelleidenschaften zählen meine Bücher mit Widmungen von den Autoren und dann sammel ich noch Ansichtskarten. So habe ich durch Bücher und Karten schon die ganze Welt bereist, wo ich sonst nicht hinkommen würde


#134

@wortschaetzchen
Das ist sehr nett von dir, aber inzwischen habe ich hier so viele Figuren stehen, dass ich nur noch ganz wenige, ausgesuchte Exemplare dazustelle. Ansonsten wird das zu übervoll und dann sieht das nicht mehr schön aus.
Aber hab vielen Dank für das Angebot!


#135

Ich sammle Berggipfel. Das hört sich vielleicht seltsam an, aber ich liebe es, in die Berge zu gehen und diverse Gipfel zu besteigen. Es gibt mittlerweile eine App, in der ich meine gesammelten Gipfelerlebnisse eintragen kann. Ich freue mich schon auf viele weitere Gipfel


#136

Meine Sammelleidenschaft liegt ausdrücklich in Füllfederhaltern der Firma LAMY - meinen allerersten bekam ich zum Schulanfang in der Variante Schreiblerngerät, dann kamen im Laufe der Jahre immer mal wieder einer dazu, ich habe die alten aber trotzdem mmer weiter benutzt, weil die einfach so super gut schreiben und lange halten. Mittlerweile habe ich für jede Tintenfarbe (!!) einen “festen” Füller und seit Neuestem gibt es auch jedes Jahr zum Schulanfang eine sog. Limited Edition, z.B. in türkismetallic, die ich natürlich auch haben muss… :rofl::sweat_smile::wink::tada:


#137

Ich sammle Münzen :moneybag: Diese Leidenschaft habe ich von meinem Opa, der schon seit Jahren sammelt. Während er jedoch hauptsächlich druckfrische Münzen sammelt, habe ich es auf die aus dem Geldbeutel abgesehen. Nach jedem Einkauf wird erstmal das Rückgeld überprüft, ob nicht eine Münze dabei ist, die ich noch nicht habe. Die Freude ist natürlich besonders groß :grinning:, wenn eine Münze dabei ist, die eher selten ist, wie zum Beispiel Sondermünzen aus dem Ausland oder kleineren Ländern. Im Moment hibbel ich ganz darauf, dass es die 1 oder 2 €-Münze aus :es: (dritte Prägeserie) oder eine aus der zweiten Prägeserie aus den :netherlands: zu mir schafft.


#138

Neben Büchern, die ich mittlerweile eher horte als sammle :slight_smile: habe ich Unmengen an inspirierenden Bildern, die ich von überall her kriege (Zeitschriften, Flyer, das große weite Internet, drunter vor allem Tumblr) und über meinem Schreibtisch an die Wand hänge. Ich kann nicht genug kriegen und manchmal nicht fassen, wie schön die Welt ist.


#139

Ich sammle Teedosen, da ich sehr gerne viele verschiedene Teesorten angefangen habe und den Tee nicht offen in meinem Vorratsschrank rumstehen lassen möchte, hab ich mir verschieden und vorallem schöne Teedosen gekauft.
Außerdem liebe ich Engelsfiguren, sobald ich eine schöne sehe, kann ich leider nicht vorbeilaufen.


#140

Neben Büchern, Lesezeichen, Blurays und PC-Games sammele ich Räuchermännchen (ich mag diese Figuren einfach sehr) und Trachtenpuppen (nachdem mein Mann damit anfing, mir welche von seinen Reisen mitzubringen).


#141

Ich habe eine umfangreiche Kocbüchersammlung in der ich mir immer wieder gerne Anregungen für Neues hole. Angefangen hat die Sammelleidenschaft mit meinem ersten eigenen Haushalt.


#142

Ich sammle DVDs, CDs und natürlich Bücher. Das ist jetzt aber keine geheime Sammelleidenschaft, die ich hier verrate.
Was ich mit wachsender Sorge beobachte, ist die “geheime” Sammelleidenschaft meiner Frau für Gürtel, Taschen und Schuhe.