Tag 6 / 20. Juli 2017 - Geburtstagsgewinnspiel


#61

Glückwunsch den Gewinnern! :slight_smile:

Ich freue mich, dass ich ein richtiges Buch getippt habe.

Allerdings habe ich mich mit dem “Genre Literatur” schwergetan. Literatur ist doch eigentlich der Oberbegriff für alles Mögliche. Auch Krimis, Jugendbücher, Nackenbeißer usw. sind Literatur :wink:


#62

Ich freue mich, dass meine Antwort richtig war. Bei so viel Einsendungen ist die Gewinnchance ja auch gering. Glückwunsch an die Gewinner


#63

Meine Lösung war richtig, aber leider hat es nicht geklappt :frowning: Schade, ein toller Gewinn!


#64

Meine Lösung war auch dabei :blush:Glückwunsch an alle Gewinner und @vorablesen , toll das ihr immer so großzügig seid.🖒


#65

Was für eine interessante und flexible Lösung! :wink:
Wir hatten wohl alle gute Gründe für unsere Antworten :smiley:


#66

Meine Lösung war auch dabei (wollte ich nur mal erwähnen).


#67

Paket ist gerade angekommen, freue mich wahnsinnig! Vielen Dank!


#68

Verrätst du uns, was drin war? :slight_smile:


#69

Mein Glückwunsch an die Gewinner! :bouquet:
Für mich bleibt der Trost, dass ich intuitiv und ohne die Aufgabe haarklein mit der Lupe auseinander nehmen zu müssen Die Geschichte der Bienen als Lösung gewählt hatte. Manchmal ist es einfacher als man denkt :wink:


#70

Ach hör auf.
Da ist man mal zwei Tage nicht im Internet und passt auf und dann das :smiley:
Wie cool!
Ich bekam gestern eine Nachricht von DHL das ein Paket unterwegs sei. Und ich hab die ganze Zeit überlegt, ich habe doch gar nichts bestellt :smiley:
Vielen lieben Dank. Das Paket sollte heute noch eintreffen und ich freue mich riesig <3

Edit: die Post war da


#71

Meine Antwort war auch richtig. Auch wenn es noch ein paar andere richtige gab, von denen ich zwei auch im Visier hatte. Gewonnen habe ich leider nicht.
Aber herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!


#72

Genau das fiel mir sofort ein, als ich die Frage las!


#73

Na klar!
“Wildauge” von Katja Kettu, “Und Marx stand still in Darwins Garten” von Ilona Jerger und “Die Straße der Geschichtenerzähler” von Kamila Shamsie.


#74

#75