Leseeindrücke


#141

also bei mir dauert copy/paste länger als schreiben, ich muss immer erst überlegen
während schreiben mir schnell von der Hand geht


#142

Moment, das verstehe ich nicht. Wieso dauert copy-paste länger?
Du schreibst ja nur einmal einen Text und fügst ihn dann komplett ohne Änderungen ein. Das verstehe ich unter copy-paste (kopieren-einfügen)


#143

Nö, wenn du 20x den selben Text einfügst, dauert das doch keine 10 Minuten? Ich will hier keine Tipps geben, wie man den Prozess noch beschleunigen kann …


#144

Ich sehe jetzt erst, was hier los ist. Wahnsinn :open_mouth: Und mir ist es schon sauer aufgestoßen, als ich zufällig auf eine Person gestoßen bin, die wirklich haargenau dieselben 2-3 nichtssagenden Minisätze für jedes erdenklich zu gewinnende Buch als Leseeindruck im Minutentakt abgab. Lediglich der Titel wurde geändet, aber auch nur mit einem Wort wie „gut“, „super“, „schön“ usw. Immerhin wurde dann aber im Gewinnfall eine etwas längere Rezi geschrieben :sweat_smile:.


#145

ich hatte lange Zeit am computer zwei linke Hände daher kommt diese Einschätzung
meine Söhne sind sehr affin in diesem Thema aber keine guten Lehrer
nach dem ich dann an der VHS einen Kurs besucht habe, ist das kein Thema mehr aber mir macht das Schreiben auch Spaß und nur bei den Rezensionen teilen und Ähnliches benutze ich Copy/paste


#146

So wie es aussieht, sind die beiden Profile verschwunden.


#147

Na ja, dachte ich auch und dann…


#148

:joy::joy::joy::joy::joy:
Und es fängt von vorne an.


#149

Mit ein bißchen mehr Mühe :wink:
Ich kann es kaum glauben, dass es so einfach weitergeht🤔


#150

stimmt, man erkennt durchaus Fortschritte.


#151

Sind nun jedoch weg…oder?


#152

Diese Entwicklung ist wirklich 'sehr interessant,spannend’:joy::joy::joy:


#153

Ich sag’s mal so:
Neuer Einsatz, neue Chance :blush:


#154

okay, alles klar. Wenn Leute mit dieser “Taktik” dann tatsächlich auch Bücher bekommen, wundert mich nichts mehr.


#155

aber etwas mehr Abwechslung ist schon da


#156

Anscheinend ist es leider möglich :confused:


#157

Hm, weiß jemand, bis wohin ich bei “Rachewinter” für einen Leseeindruck lesen soll? :thinking:
Es ist nämlich das komplette Buch als pdf da :wink:


#158

Ich würde sagen: Bis einschließlich S. 36. Also bei mir geht das Leseproben-PDF da zumindest nicht weiter. (Wenn’s bei dir komplett angezeigt wird, ui: hast du damit jetzt sowas wie ein Goldenes Ticket? :wink: )


#159

Stimmt, ich hab die LP nochmal geöffnet, jetzt geht’s bis S. 36. War anscheinend kurzfristig irrtümlich das ganze drin, und ich habs genau zu der Zeit geöffnet :wink:


#160

Nö, ich lese doch kein Buch als PDF :wink: Habe soeben Punkte dafür eingelöst, wollte eben nur wissen bis wohin für meinen Leseeindruck, den ich noch verfassen werde.