Forum

Ich bin "The Winner" des Tages


#1

Ach nee Leute, is’ dat schön!

Da habe ich hier ein Buch gewonnen, gelesen, rezensiert, verarbeitet und - man stelle sich vor: bei https://www.buecherserien.de vorgeschlagen.

Prompt kam eine Rückmeldung, in der stand, dass mein vorgeschlagener Autor aufgenommen wird.

Heute besuche ich diese Seite und mein rezensiertes Buch wird ganz GROSS auf der Landing-Page angezeigt.

Das nenne ich Erfolg - Danke!

… ich bin gut, ich bin gut, ich bin gut … :wink:


#2

:joy: Man muss auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen wissen.

Glückwunsch :yum:


#3

Auch von mir Glückwunsch!!

Magst du noch verraten, um welches Buch es geht? Auf der verlinkten Startseite finde ich leider keine Rezension von dir.


#4

auch von mir Herzlichen Glückwunsch und wer ist der Autor und welches Buch


#5

Und weil es nirgendwo sonst passt: Ich habe mich vor einigen Tagen sehr gefreut, als die Autorin Judith Visser von “Mein Leben als Sonntagskind” meine Rezension dazu auf meinem Blog gefunden und sie kommentiert hat. Und weil ich ich dort anmerkte, dass ich es schade finde, dass man nichts von dem Leben der Hauptfigur nach Diagnosestellung erfährt, hat sie dort verraten, dass sie gerade an einer Fortsetzung schreibt: “(…) because I am currently writing the sequel to Mein Leben als Sonntagskind (Part 2), in which I will show what Jasmijn’s life is like now. Dealing with jobs… and relationships… and eventually becoming a writer… etc. There was no room left to put all that information in the first book… it was already so big! Haha. (…)”
Das ist vielleicht auch für andere Leser des Buches interessant. Ich würde in jedem Fall reinlesen, wenn es fertig und übersetzt ist. :slight_smile:


#6

Hahahaha, wie schön!!! Herzlichen Glückwunsch!!! :slight_smile: