Hibbeldienstag-Treffpunkt


#4476

Ich vermute nicht nur, ich gebe wieder, was ich von offizieller Seite gelesen hatte. Nur hab ich eben keinen Link dazu für Dich. :penguin:


#4477

Wenn du auch einen LE für Scythe geschrieben hast, kannst du dieses Buch eventuell auch gewinnen, wenn du bei den Punkten leer ausgegangen bist.


#4478

Mir ist das mit den verschiedenen Lostöpfen leider immer noch nicht klar.

Ich frag mal anhand eines konkreten Beispiels:

100 User haben Punkte für “XY” eingelöst. Es werden aber nur 50 Bücher für Punkte vergeben.
500 User haben einen Leseeindruck geschrieben. Es werden im normalen Lostopf 50 Bücher unter ihnen verlost.
50 User haben Punkte eingelöst und einen Leseeindruck für “XY” geschrieben.

Wird nun zuerst unter den 100 Punkteeinlösern verlost, und wer nicht gezogen wird, wandert in den normalen Lostopf für “XY”, falls auch ein Leseeindruck geschrieben wurde? Kann man im normalen Lostopf dann ohne Punkte gewinnen oder werden trotzdem Punkte abgezogen?

Oder kann man nur für einen Leseeindruck zu einem anderen Buch im normalen Lostopf landen, also nicht für “XY”?


#4479

Wer dafür Punkte eingelöst hat und da nicht gezogen wird, landet eben NICHT in DIESEM Lostopf. Nur in einem Lostopf für ein anderes Buch, so denn ein Leseeindruck geschrieben worden ist.


#4480

Ich hab die Leseproben zu Scythe – Die Hüter des Todes und Du bist mein Feuer hoffe auf eins der beiden Bücher. Allen anderen auch viel Glück.


#4481

Nein, man kann nicht quasi in 2 unterschiedliche Verlosungen für den selben Titel landen.

Ganz genau so ist es!


#4482

Es wird zuerst unter den Punkteeinlösern gelost und wer da nicht ausgelost ist, aber für dieses Buch zusätzlich einen Leseeindruck geschrieben hat, landet auch in dem Lostopf mit den Leseeindruck-Schreibern zu diesem Buch. Hat man zu anderen Büchern einen Leseeindruck geschrieben, landet man auch in diesen Verlosungen, wenn man das Wunschbuch nicht gewonnen hat. Generell gilt: wer sein Wunschbuch nicht bekommt, erhält auch die Punkte wieder zurück.


#4483

Beitrag 4450 von Vorablesen:

Ja , genau. Wird man bei den Wunschbücher nicht ausgelost, landet man automatisch in dem “Topf” mit den Leseeindrücken, wenn man einen geschrieben hat.

Interpretiere ich so, dass ich jedes Buch gewinnen kann, für den ich einen LE geschrieben habe.


#4484

Das war “vorher” aber nicht so.

Bisher haben alle, die nicht mit Punkten das Buch bekamen, die Punkte zurückbekommen und auch dieses Buch nicht bekommen. Das muss dann geändert worden sein!


#4485

Vor der Änderung der Punkteregelung kam es mehrfach zu Auslosungen bei den Punkten. Damals (soooo lang ist das nun auch nicht her) wurden KEINE Punkteeinlöser ausgelost im normalen Lostopf.

Wäre das so gewesen, hätten sich ja einige sehr gefreut, weil sie das Buch dann bekommen hätten und noch dazu die Punkte zurück.


#4486

Genau das, was ich gesagt hatte, nur eben mit anderen Worten. Ihr hattet das ja schon bei der Info, dass für Durst unter den Punkteeinlösern gelost wird, auf Nachfrage geschrieben, was ich auch zitiert hatte. Wieso es manche Leute trotzdem immer besser wissen müssen, ist mir ein Rätsel.
Danke für die erneute Erklärung!


#4487

Wenn ich das gewusst hätte, dann hätte ich gestern noch zusätzlich einen Leseeindruck geschrieben!

Ich dachte, alle die Punkte eingelöst haben und diejenigen die einen Leseeindruck geschrieben haben kommen in einen Topf und es werden daraus die 100 Gewinner gelost!

Zukünftig werde ich dann lieber noch zusätzlich einen Leseeindruck schreiben, denn dann hat man ja als Punkteeinlöser 2 Chancen :grin:


#4488

Ich hibble für

 Helga Hammer 

Durch alle Zeiten


#4489

Stimmt🤔 Hatte gestern Abend noch überlegt einen Leseeindruck für Durst zu schreiben.


#4490

Weil es vorher eben fair war und DAS ist NICHT fair.


#4491

Und wenn ein potentieller Punkte-Einlöser das Buch nicht in der Punkte-Einlöser-Losung bekommt, sondern erst über die Leseeindrücke ausgelost wird, bekommt derjenige dann seine Punkte zurück?

Als User wüsste man es ja gar nicht, das wisst ja nur ihr vom Team :wink:


#4492

So müsste es dann ja sein - und das ist komplett UNFAIR.


#4493

Unabhängig davon ob es fair ist oder nicht, wurde behauptet meine Aussage ist falsch, was sie aber nicht war und was ich auch anhand des früheren Posts von vorablesen, den ich extra zitiert habe, belegt hatte. Ich habe den Eindruck hier wird einfach grundsätzlich allem widersprochen, hauptsache man bekommt Recht. Für mich ist das kein schönes Klima für ein Forum. Aber auch da wird mich sicher wieder jemand belehren können.

Darum zurück zum eigentlichen Thema des Threads:
Allen hibblern ganz viel Spaß und ich drücke vor allem denjenigen die auf Durst hoffen die Daumen, denn dazu gehöre ich auch. :upside_down_face:


#4494

Ich würde mich auch über Durst freuen,wobei ich ganz “normal” und ohne Punkte hibble.


#4495

Wieso unfair?
Man setzt 2 Lose ein, für die man beide etwas getan hat. Punkte erarbeitet oder Leseeindruck geschrieben.