Forum

Danke! Buch angekommen [alle Bücher]


#8477

War das ein Versuch, um zu sehen, ob man gewinnen kann, egal was man in den Leseeindruck schreibt? Anscheinend Versuch gelungen und es spielt effektiv keine Rolle, ob die Leseprobe gelesen wird oder nicht. Hoffentlich nehmen sich das nicht zu viele User als Beispiel…


#8478

Bell und Harry ist angekommen. Danke


#8479

Aufmerksamkeit hat sie jedenfalls erregt :shushing_face::joy:


#8480

Bell und Harry sind eben bei mir eingetrudelt!!


#8481

Auch die LEs zu Das Gemälde der Tänzerin, Wilder Winter, Das Haus der Sehnsucht und Crazy Rich Asians sind bemerkenswert “differenziert” :joy:


#8482

:scream: Horror für jeden Leser! Das arme Ding!


#8483

Mein Lieber Scholli ging das schnell. Soeben habe ich die Crazy rich Asians im Postkasten gefunden. Der Verlag keinundaber ist aber echt flott :slight_smile: freu!!!


#8484

Ich freue mich ebenfalls über die Crazy Rich Asians! Hatte noch gar nicht damit gerechnet und es passt optimal, habe gerde erst ein anderes Buch beendet und freue mich jetzt auf diese vielversprechende Wochenendlektüre! :smiley:


#8485

Auch bei mir ist “Crazy rich Asians” angekommen :smile: Danke


#8486

Heute kam “All das zu verlieren” per Büchersendung der Deutschen Post an! Vielen, lieben Dank!!!


#8487

Uh, die hab ich jetzt erst gesehen…
Also die finde ich schon dreist und nicht mehr unterhaltsam, geschweige denn top… :roll_eyes:


#8488

Belle und Harry sind auch bei mir eingetroffen.
Hat jemand schon das ebook davon erhalten, ich dache nämlich ich hätte das angekreuzt und nun habe ich das Paperback bekommen - nicht schlimm freue mich, war aber kurz verwirrt.


#8489

Sorry, aber mit diesem Leseeindruck bist du nicht wirklich ausgelost worden??
Weil wenn ja: WOZU sollten die anderen User dann noch die LP lesen und ihre Meinung dazu kundtun?
Oder hast du Punkte dafür eingelöst?


#8490

Warum regt ihr euch über ihre Leseeindrücke auf? Die sind zu 90 Prozent eh von allen einfach so hingeklatscht. Dafür schreibt sie geile Rezensionen, habt ihr euch die auch mal angesehen?


#8491

Hm…
Mein “So schöne Lügen” ist immer noch nicht bei mir angekommen.


#8492

Solche LE regen nur auf, wenn sie einen Gewinn zur Folge haben. Denn immerhin strengen sich 90% der User bei der Verfassung des LE an, weil das Team auch darauf hingewiesen hatte, dass nur ‘ordentliche’ Bewerbungen in den Lostopf kommen…

Wenn er (oder sie)Punkte eingelöst hatte, dann ist’s ja gut-nur fraglich, warum man dann SO einen LE scheibt. Wegen der 10 Punkte ?!?


#8493

Oh, dann bin ich also nicht die einzige die auf das Buch wartet. Dumm nur das ich nächstes Wochenende in Urlaub fahre.

Ich wollte Ende der Woche schon mal eine Mail an das Team schicken selbst wenn die 4 Wochen noch nicht ganz um sind.


#8494

Meine “So schöne Lügen” ist auch noch nicht da,dann kommt es bestimmt bald :see_no_evil::blush:


#8495

Die Rezensionen habe ich mir angesehen. Die sind top! Deshalb war ja meine Frage, ob das ein Versuch war, auch mit einem nichtssagenden und offen zugebenden LE, dass die LP nicht gelesen wurde, zu gewinnen. Dass, diese Userin anders kann, zeigen ja ihre tollen Rezensionen.


#8496

Wenn ich die LEs lese, kann ich nicht erkennen, dass sich 90 Prozent hier beim Schreiben anstrengen. Die Hälfte scheint höchstens den Klappentext gelesen zu haben, die andere Hälfte schreibt immer 5-Sterne-Bewertungen in der Hoffnung, dass sie dann höhere Chancen auf einen Gewinn haben (womit sie meiner Meinung nach auch recht haben). Man sollte einfach die 10 Punkte für einen LE wegnehmen, dann würden viele gar keinen mehr schreiben. Und solange jemand seiner Pflicht nachkommt und Rezensionen schreibt, an denen man erkennt, dass das Buch gelesen wurde, ist die Qualität des Leseeindrucks zweitrangig.
Viel schlimmer finde ich diejenigen, die überall fünf Sterne vergeben und man bei keinem LE und keiner Rezension überhaupt erkennen kann, dass - bis auf eine kurze Betrachtung des Covers - überhaupt das Buch angefasst wurde.